Harpstedt - VW Polo überschlägt sich

VW Polo überschlägt sich

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Colnrade - Aus noch ungeklärter Ursache ist am heutigen Abend (Dienstag) ein Autofahrer aus der Gemeinde Colnrade in Colnrade ausgangs einer ganz leichten Rechtskurve in Richtung Beckstedt nach links von der Fahrbahn der Harpstedter Straße abgekommen; der VW Polo überschlug sich im Seitenraum und blieb dort auf dem Dach liegen. Der Rettungsdienst konnte den Verletzten aus dem Wagen befreien und ihn versorgen, ehe er ins Krankenhaus kam. Die Feuerwehren Colnrade und Wildeshausen waren mit zahlreichen Kräften im Einsatz, mussten den Fahrer aber nicht aus dem Autowrack „schneiden“. Zur Schwere der Verletzungen vermochte die Polizei bis Redaktionsschluss keine genauen Angaben zu machen. Lebensgefahr bestehe jedenfalls nicht, hieß es auf Nachfrage.

Foto: Bohlken

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Games: Farbbomben, Planetenaufbau und ein Unrechtsstaat

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Keine Taschenlampe: Kabellose Leuchten inspirieren Designer

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Montag

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Urteil gegen Disco-Türsteher rechtskräftig

Kommentare