1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Oldenburg
  4. Harpstedt

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anja Rottmann

Kommentare

Mit „großen und kleinen Spielen“ klinkt sich Lydia Uhlhorn (hinten links) vom Harpstedter Turnerbund wieder in das Ferienspaßprogramm ein.
Mit „großen und kleinen Spielen“ klinkt sich Lydia Uhlhorn (hinten links) vom Harpstedter Turnerbund wieder in das Ferienspaßprogramm ein. © Rottmann

Harpstedt – Wer unbedingt Plätze in Osterferienspaßveranstaltungen ergattern will, sollte mit der Anmeldung bei der Jugendpflege Harpstedt nicht lange warten. Sonst heißt es womöglich: „Schon ausgebucht.“ Das Programm für die Samtgemeinde Harpstedt bietet für jeden Geschmack etwas Passendes. Von Sport über Ausflugsfahrten bis hin zu „Hundespaß“ reicht die Bandbreite. Nachfolgend ein Überblick über die einzelnen Angebote.

Freitag, 1. April, 15 bis 16 Uhr: Singen, spielen und Spaß haben mit den Harpstedter Ohrwürmern vor der Harpstedter Grundschule (für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren, Kosten: zwei Euro);

Montag, 4. April, 14 bis 16 Uhr: Kegeln im Hotel „Zur Wasserburg“ in Harpstedt (ab sieben Jahre, drei Euro);

Montag, 4. April, 9 Uhr bis 15.30 Uhr: Fahrt zum Kletterwald Nord nach Thüle, Treffen auf dem Marktplatz in Harpstedt (ab neun Jahre, 20 Euro);

Montag, 4. April, und Montag, 11. April, jeweils von 16 Uhr bis 17.45 Uhr: Squash zum Kennenlernen bei den „Shooting Birds“ am Amtmannsweg 28/30 in Harpstedt (zehn bis 16 Jahre, fünf Euro);

Dienstag, 5. April, 10 bis 13 Uhr: Jiu-Jitsu bei der Budo-Sportakademie am Amtmannsweg 28/30 in Harpstedt (sechs bis zehn Jahre; 7,50 Euro); ein entsprechender Kursus für Elf- bis 17-Jährige folgt von 14 bis 17 Uhr);

Dienstag, 5. April, 15 Uhr bis 16.30 Uhr: „Große und kleine Spiele“ mit Lydia Uhlhorn vom HTB in der Delmeschulturnhalle in Harpstedt (sechs bis zehn Jahre, zwei Euro);

Dienstag, 5. April, oder Mittwoch, 6. April, 10 bis 12 Uhr (zwei separate Termine): Osterbasteln mit Jugendpflegerin Annelen Voß in der Delmeschule (ab sieben Jahre, drei Euro);

Mittwoch, 6. April, 9 bis 16 Uhr: Ausflug in den Tier- und Freizeitpark Thüle ab Marktplatz Harpstedt (ab acht Jahre, 18 Euro; die Veranstaltung ist zwar schon ausgebucht, aber es wird eine Warteliste geführt);

Mittwoch, 6. April, 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr: „Hauptsache Bewegung! Spaß an verschiedenen Spielen“ beim TSV Ippener in der großen Turnhalle in Groß Ippener (sechs bis elf Jahre, ein Euro);

Anmeldefrist endet am 31. März

Anmeldungen für Ferienspaßveranstaltungen nimmt die in der Delmeschule ansässige Jugendpflege Harpstedt (JuH) montags bis freitags unter der Rufnummer 04244/2513 entgegen, und zwar jeweils von 11 bis 18 Uhr. Zeitnah ist auch der jeweilige Teilnahmebeitrag zu entrichten. Kann jemand wider Erwarten einen „gebuchten“ Ferienspaß nicht wahrnehmen, ist eine schnellstmögliche Abmeldung erforderlich (nur so hat ein anderer Interessent, der auf der Warteliste steht, die Chance zum Nachrücken). Schon bezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall selbstverständlich erstattet. Die Anmeldefrist endet am 31. März.

Mittwoch, 6. April und/oder Mittwoch, 13. April, 15 bis 16 Uhr: „Hundespaß mit deinem Hund“ in der Hundeschule „TopDog“ in Groß Ippener (ab zwölf Jahre, drei Euro);

Donnerstag, 7. April, 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Schuleinsteiger-Selbstverteidigung für Jungen mit Andrea Ney in der Harpstedter Delmeschule (ab sechs Jahre, acht Euro); ein entsprechendes Angebot für Jungen ab sieben folgt von 14 bis 18 Uhr;

Freitag, 8. April, 9 bis 12 Uhr: Ponyspaß auf der Reitanlage des Reitclubs „Sport“ Harpstedt in Groß Köhren (ab sechs Jahre, 15 Euro; die Veranstaltung ist schon ausgebucht, aber es gibt eine Warteliste);

Freitag, 8. April, 14 bis 15 Uhr: Tennis zum Schnuppern unter der Regie des Tennisclubs Harpstedt in der Sporthalle der Grundschule (sechs bis zehn Jahre, fünf Euro);

Freitag, 8. April, 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr: Schuleinsteiger-Wendo mit Andrea Ney in der Harpstedter Delmeschule (ab sechs Jahre, acht Euro); ein entsprechendes Angebot für Mädchen ab sieben Jahre folgt von 14 bis 18 Uhr;

Freitag, 8. April, 19 bis 21 Uhr: Lan-Spiel in der Harpstedter Delmeschule (zehn bis 16 Jahre, zwei Euro).

Auch interessant

Kommentare