Medaillenränge knapp verpasst

Medaillenränge knapp verpasst

Harpstedt - Bei den am Wochenende in Appenweier ausgetragenen offenen deutschen Meisterschaften im Einrad-Freestyle ist das Unicycle-Team Harpstedt am Sonntag zweimal nur knapp an den Medaillenrängen vorbeigeschrammt.

Sowohl die „Boondocks“ bei den U15-Kleingruppen als auch die „Wildcats“ bei den 15+-Großgruppen kamen in ihren Altersklassen auf Rang vier. Letztere hatten kurz vor Beginn des Events einen unfallbedingten Ausfall verkraften müssen: Elena Budzin stand wegen einer Armfraktur, die sie am Freitag während des Abschlusstrainings in Harpstedt erlitten hatte, als Fahrerin nicht zur Verfügung, feuerte ihre Vereinskameradinnen aber in Appenweier gleichwohl nach Kräften an.

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Bestatter/in?

Wie werde ich Bestatter/in?

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

Was moderne Brausen fürs Bad alles können

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommissarin undercover: Exhibitionist gestoppt und verurteilt

Kommissarin undercover: Exhibitionist gestoppt und verurteilt

Kommentare