80 Unterstützerunterschriften gesammelt

Yves Nagel spürt „Wunsch nach frischem Wind“

Listen mit 80 Unterstützerunterschriften überreichte Yves Nagel (r.) an Ingo Fichter, den Gemeindewahlleiter der Samtgemeinde.  
+
Listen mit 80 Unterstützerunterschriften überreichte Yves Nagel (r.) an Ingo Fichter, den Gemeindewahlleiter der Samtgemeinde.  

Harpstedt – Etwa zwei Stunden lang sei er von Tür zu Tür gegangen. Ansonsten habe es genügt, sich vor den Inkoop-Markt in Harpstedt zu stellen, sagte Samtgemeindebürgermeisterkandidat Yves Nagel, ehe er Gemeindewahlleiter Ingo Fichter am Donnerstag vor dem Harpstedter Amtshof Listen mit 80 Unterstützerunterschriften übergab. „Kann ich auch einen Zettel haben?“, sei er häufiger gefragt worden.

Der Wunsch nach „frischem Wind“ sei ihm oft zu Ohren gekommen. Wie der parteilose, von SPD und Grünen unterstützte Kandidat seine Chancen, am 12. September zum neuen Samtgemeindebürgermeister gewählt zu werden, selbst einschätze? „Wenn ich nicht glaubte, es schaffen zu können, würde ich nicht kandidieren“, erwiderte Yves Nagel auf diese Frage.

Kommunalwahlgesetz wegen der Pandemie geändert

Als Folge einer Änderung des Niedersächsischen Kommunalwahlgesetzes hätten dem Dünsener nur 52 Unterstützerunterschriften (doppelte Anzahl der Samtgemeinderatsabgeordneten) gereicht – statt vormals 130 (fünffache Abgeordnetenzahl). Ingo Fichter führte das auf die Pandemie zurück. Der Gesetzgeber könne ja nicht zwecks Reduzierung der Corona-Infektionsgefahr Kontaktbeschränkungen verhängen, aber im Gegenzug Bürgermeisterkandidaten viele Begegnungen beim Gang von Tür zu Tür zumuten oder abverlangen. „Einwohner aus der Gemeinde Colnrade habe ich übrigens nicht vor Inkoop angetroffen“, verriet Nagel. Das sei aber kein Problem. Dort stelle er sich ja kommende Woche eh vor (21. Juli, 19.30 Uhr, Dorfgemeinschaftshaus Colnrade).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Reicht der Hochwasserschutz in Wildeshausen?

Reicht der Hochwasserschutz in Wildeshausen?

Reicht der Hochwasserschutz in Wildeshausen?
Neue Laichgelegenheit für Lachse

Neue Laichgelegenheit für Lachse

Neue Laichgelegenheit für Lachse
Schwerkranker Bosse wartet auf eine Transplantation

Schwerkranker Bosse wartet auf eine Transplantation

Schwerkranker Bosse wartet auf eine Transplantation
Gestohlener BMW an einem Teich in Emstek gefunden

Gestohlener BMW an einem Teich in Emstek gefunden

Gestohlener BMW an einem Teich in Emstek gefunden

Kommentare