Ein Mädchen und elf Jungen mischen im Nerf-Spiel mit

Taktik und Tempo in der Harpstedter Turnhalle

Bei den Nerf-Spielzeugpistolen setzten viele Kinder auf „Basismodelle“. Das fiel auch Jugendpfleger Markus Pieper (vorn, Mitte) während der Ferienspaßaktion auf.
+
Bei den Nerf-Spielzeugpistolen setzten viele Kinder auf „Basismodelle“. Das fiel auch Jugendpfleger Markus Pieper (vorn, Mitte) während der Ferienspaßaktion auf.

Harpstedt – Einen tempo- und actionreichen Ferienspaß-Vormittag mit Jugendpfleger Markus Pieper und seinem Sohn Finnley als Helfer haben elf Jungen und ein Mädchen im Alter von zehn bis zwölf Jahren am Montag in der Turnhalle der Oberschule Harpstedt genossen.

Im „Nerf-Spiel“, in dem es auf Taktik ankam, traten sie in Mannschaften mit Spielzeugpistolen und Schaumstoffpfeilen an. Die Kiddies schossen aus ihren zuvor errichteten Stellungen aus Kästen und Matten hervor und versuchten, ins gegnerische Feld vorzupreschen, um möglichst viele Punkte für ihr Team zu erzielen. Ein Spieler, der unterwegs von einem Pfeil „erwischt“ wurde, musste für die nächste Runde auf der Bank sitzen und durfte erst danach wieder angreifen.

Vorwiegend „Basismodelle“ in Gebrauch

Ragnar und Finn (beide 10) fanden das Spiel „cool“. Maja (10) mischte zum ersten Mal mit und fand es sogar richtig toll, dass auch die Älteren gegen die Jüngeren „kämpften“. Insgesamt kamen alle Kinder auf ihre Kosten und freuten sich darüber, Freunde zu treffen und neue zu finden. „Mir ist aufgefallen, dass die mitgebrachten Nerf-Ausrüstungen nicht mehr so hochtechnisch ausgestattet sind wie in den Jahren zuvor. Heute sind eher die Basismodelle in Gebrauch“, bemerkte Markus Pieper.  aro

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“

Heftige Reaktionen auf 2G-Regel: „Kack denen vor die Tür“
Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen

Mit 600 PS: 22-Jähriger rammt Sattelzug – Fünf Verletzte auf A1 bei Wildeshausen
Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt

Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt

Susanne Mittag (SPD) gewinnt das Direktmandat im Wahlkreis 28: Alle Stimmen ausgezählt
Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Harpstedter Loge-Siedlung avanciert zur Trödelmeile

Kommentare