Totalschaden am Fahrzeug

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

Harpstedt/ Winkelsett - Ein 22 Jahre alter Mann aus Wildeshausen ist bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Winkelsett mit dem Schrecken davongekommen. Er ist mit einem Kleintransporter auf der Landesstraße 338 von der Straße abgekommen.

In einer Rechtskurve musste der 22-Jährige abbremsen. Dabei ist sein Fahrzeug laut Polizeimitteilung ins Schleudern. Der Transporter kam von der Straße ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und stieß gegen einen Baum.

Der Wildeshauser bleib unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 9200 Euro.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua

Tote bei Protesten gegen Sozialreform in Nicaragua

BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV

BVB gewinnt Spitzenspiel - Neue Hoffnung für den HSV

Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart

Fotostrecke: 0:2 - Werder verliert in Stuttgart

Nordkorea verkündet Einstellung von Atom- und Raketentests

Nordkorea verkündet Einstellung von Atom- und Raketentests

Meistgelesene Artikel

Das Lager ist reichhaltig gefüllt

Das Lager ist reichhaltig gefüllt

Discoschilder kommen unter den Hammer

Discoschilder kommen unter den Hammer

Zehn Jahre nach Baustart wird Bleicherstraße fertiggestellt

Zehn Jahre nach Baustart wird Bleicherstraße fertiggestellt

Reifen geplatzt: Lkw kommt von A28 ab 

Reifen geplatzt: Lkw kommt von A28 ab 

Kommentare