Totalschaden am Fahrzeug

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

Harpstedt/ Winkelsett - Ein 22 Jahre alter Mann aus Wildeshausen ist bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Winkelsett mit dem Schrecken davongekommen. Er ist mit einem Kleintransporter auf der Landesstraße 338 von der Straße abgekommen.

In einer Rechtskurve musste der 22-Jährige abbremsen. Dabei ist sein Fahrzeug laut Polizeimitteilung ins Schleudern. Der Transporter kam von der Straße ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und stieß gegen einen Baum.

Der Wildeshauser bleib unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 9200 Euro.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Meistgelesene Artikel

Kunsthandwerkertage in Dötlingen

Kunsthandwerkertage in Dötlingen

Abberufungsantrag gegen Wolfgang Sasse

Abberufungsantrag gegen Wolfgang Sasse

Karten für Christina-Lux-Konzert noch zu haben

Karten für Christina-Lux-Konzert noch zu haben

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

„freiraum“ widmet sich mit Thementag dem Klimaschutz

Kommentare