Totalschaden am Fahrzeug

22-Jähriger bleibt bei Zusammenstoß mit Baum unverletzt

Harpstedt/ Winkelsett - Ein 22 Jahre alter Mann aus Wildeshausen ist bei einem Unfall am Mittwochnachmittag in Winkelsett mit dem Schrecken davongekommen. Er ist mit einem Kleintransporter auf der Landesstraße 338 von der Straße abgekommen.

In einer Rechtskurve musste der 22-Jährige abbremsen. Dabei ist sein Fahrzeug laut Polizeimitteilung ins Schleudern. Der Transporter kam von der Straße ab, überfuhr ein Verkehrszeichen und stieß gegen einen Baum.

Der Wildeshauser bleib unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 9200 Euro.

ml

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Fotos vom Hurricane-Abschluss am Sonntagabend

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Hurricane: Die Acts am Sonntag

Hurricane: Die Acts am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Zwei Menschen sterben nach Unfall in Wardenburg

Zwei Menschen sterben nach Unfall in Wardenburg

312 000 Euro Erlös für ehemaligen Kindergarten

312 000 Euro Erlös für ehemaligen Kindergarten

Nordmann plant Braugasthaus in der Villa Knagge

Nordmann plant Braugasthaus in der Villa Knagge

Erschreckende Bilanz der Geschwindigkeitskontrollwoche im Landkreis

Erschreckende Bilanz der Geschwindigkeitskontrollwoche im Landkreis

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.