Schwer verletzt in ein Klinikum

58-Jährige fährt frontal gegen einen Baum

+

Groß Ippener - Gegen 21.45 Uhr hat am Donnerstagbend aus noch ungeklärter Ursache eine 58-Jährige auf der Annenstraße in Groß Ippener die Kontrolle über ihren Ford Focus verloren.

Sie krachte mit dem Wagen frontal gegen einen Baum auf dem gegenüberliegenden Randstreifen, konnte dann von der Besatzung des Rettungswagens befreit werden und kam schwer verletzt in ein Klinikum.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Dritte Festnahme nach Anschlag in Barcelona

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

Assistenzsysteme im Auto nachrüsten: Was ist sinnvoll?

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Schwer verletzter Unfallfahrer stundenlang im Auto eingeklemmt

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Kommentare