Gewinnsparen: Volksbank spendet 8500 Euro aus Zweckerträgen an 16 Nutznießer

Geld für Zaumzeug, Gestühl, Turngeräte oder auch die Restaurierung historischer Waggons

Horstedt/Horstedt - Gewinnspar-Zweckerträge in Höhe von 8500 Euro hat die Volksbank Wildeshauser Geest im „Mikado“ in Horstedt ausgeschüttet – im Rahmen einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen, zu der Niederlassungsleiter Jörg Schweers Vertreter von Vereinen und Institutionen begrüßte.

Nachfolgend die Nutznießer der Spenden (in Klammern die erhaltenen Summen und die Verwendungszwecke): Harpstedter Turnerbund (1000 Euro für Turngeräte und eine Musikanlage), Heimatverein Dünsen (1000 Euro für eine Konzertsaalbestuhlung), Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde (800 Euro für die Restaurierung historischer Wagen), Förderverein Schulen Flecken Harpstedt (600 Euro für Sitzbänke), Reitclub „Sport“ Harpstedt (600 Euro für Zaumzeug), Harpstedter Bürgerschützen (600 Euro für eine Gewehr-Attrappe), Aktive Werbegemeinschaft (500 Euro für eine transportable Geschirrspülmaschine), Verein für ganzheitliches Lernen (500 Euro für einen Teppich), evangelische Christusgemeinde (500 Euro für eine Industriekaffeemaschine), Schützenverein Ippener (500 Euro für den Schüler-Schießstand), Harpstedter „Prager“ und Jugendblasorchester Beckeln (jeweils 300 Euro für Noten), Jugendpflege (300 Euro für eine Buttonmaschine), Schützenverein Schulenberg-Horstedt (300 Euro für ein Gewehr), „Harpstedter Ohrwürmer“ (300 Euro für ein Funkmikrofon).

Inklusive in den 8500 Euro sind außerdem 400 Euro, die an die Berufsbildenden Schulen in Wildeshausen (BBS) für Begrüßungsmappen gehen. Eine Summe in dieser Höhe stellen alle drei Bankstellen der Volksbank Wildeshauser Geest den BBS zur Verfügung.

boh

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Wie Jörg Michelson aus Barrien die Welt sieht

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Auf einer Reise Stockholm entdecken

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Fußball-Tennis und viel Kopfballspiel: Werder-Training am Donnerstag

Warschau will neuen Glanz für Praga

Warschau will neuen Glanz für Praga

Meistgelesene Artikel

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Walter Dellwisch: „Haare schneiden und rasieren auf eigene Gefahr“

Mammutverfahren geplatzt

Mammutverfahren geplatzt

Tankstellen überfallen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Tankstellen überfallen - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Kommentare