Gastgebender Verein mehrfach vorn

Ergebnisse vom Einsteiger-Reitturnier in Köhren

Gross  Köhren - Nachzutragen zum Einsteigerturnier beim Reitclub „Sport“ bleiben die Ergebnisse der Prüfungen. Hier ein Überblick.

Führzügelwettbewerb, 1. Abt.: 1. Sina Raven/Pepsi, 6,80, RFV Maasen-Sulingen; 2. Emma Walter/Charly, 6,60, RC „Sport“ Harpstedt; 3. Josi Langhorst/Lucy, 6,40, RFV Maasen-Sulingen. 2. Abt.: 1. Lotta Rohrmoser/Pepsi, 6,80, RFV Maasen-Sulingen; 2. Karlotta Imholze-Plate/Lucy, 6,60, RFV Maasen-Sulingen; 3. Lena Ebert/Loona, 6,40, RC „Sport“ Harpstedt.

Reiterwettbewerb Schritt-Trab, 1. Abt.: 1. Laura Thomas/Mucki, 7,00, RV Leichttrab Wildeshausen; 2. Julia Karnous/Pepsi, 6,80, RFV Maasen-Sulingen; 3. Chanele Günay/Billy, 6,70, RFV Maasen-Sulingen. 2. Abt.: 1. Amelia Koch/Royal Lady, 7,00, RFV Maasen-Sulingen; 2. Emma Dammeyer/Lucy, 6,80, RFV Maasen-Sulingen; 3. Selina Meinhardt/Nofretete, 6,70, RV Leichttrab Wildeshausen.

Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp, 1. Abt.: 1. Amelie Holzschuher/Sissi, 7,00, RC „Sport“ Harpstedt; 2. Meret Rullhusen/Merets Biene, 6,60, RFV Seckenhausen; 3. Hannah Lemke/Pepper Ann, 6,40, RV Horstedt. 2. Abt.: 1. Janne Kolloge/Nakitha, 7,00, RV Leichttrab Wildeshausen, 2. Greta Lemke/Yellow White’s Wonder, 6,80, RV Horstedt. 3. Abt.: 1. Lena Just/Fantasia, 7,00, RV Leichttrab Wildeshausen; 2. Dion Hafft/Karlchen, 6,80, RV Höven; 3. Mira Constabel/Charly, 6,60, RC „Sport“ Harpstedt. 4. Abt.: 1. Laura Thomas/Mucky, 7,00, RV Leichttrab Wildeshausen; 2. Selina Meinhardt/Nofretete, 6.80, RV Leichttrab Wildeshausen; 3. Nela Kracke/Quiberon, 6,60, RC „Sport“ Harpstedt.

Dressurreiterwettbewerb Hufschlagfiguren: 1. Jette Cattau/Seven Mountain Dusty Fee, 7,50, RFV Maasen-Sulingen; 2. Janne Kolloge/Nakitha, 7,30, RV Leichttrab Wildeshausen; 3. Ida Bade/Seven Mountain Dusty Fee, 7,20, RFV Maasen-Sulingen.

Dressurwettbewerb: 1. Karina Wendland/Van Frederico, 7,70, RC „Sport“ Harpstedt; 2. Jannie Brüning/Balu, 7,50, RC „Sport“ Harpstedt; 3. Friederike Hannekum/A Womenicer, 7,40, PSG Osterbinde.

Schritt-Trab-Dressurwettbewerb für Zweier-Teams: 1. Sudweyhe, 2. „Die Odi’s“, 3. Maasen-Sulingen I.

Dressurreiterwettbewerb/Klasse A: 1. Eileen Wöbse/Alleandro, 7,80, RC „Sport“ Harpstedt; 2. Friederike Hannekum/A Womenicer, 7,60, PSG Osterbinde; 3. Kea Kolloge/Indiria, 7,40, RV Leichttrab Wildeshausen.

Springreiterwettbewerb: 1. Romy Schröder/Klondike Cate, 7,70, RV Sudweyhe; 2. Jannie Brüning/Nutella, 7,60, RC „Sport“ Harpstedt; 3. Amelie Pleuß/Tom Tailor, 7,50, RV Leichttrab Wildeshausen.

Stilspringwettbewerb mit erlaubter Zeit: 1. Romy Schröder/Klondike Cate, 8,00, RV Sudweyhe; 2. Jill Marika Witte/Golden Girl, 7,70, Voltigier- und RV Horstedt; 3. Kim-Michelle Straßer/Cascadour des Coeurs, 7,50, RC „Sport“ Harpstedt.

Mannschaftsspringwettbewerb: 1. Hof Brüning I; 2. Stall Haske I/RC „Sport“ Harpstedt; 3. Stall Haske II/RC „Sport“ Harpstedt.

Stilspringwettbewerb/Klasse A: 1. Lukas Brüning/Cardonlan, 7,30, RC „Sport“ Harpstedt; 2. Kim-Michelle Straßer/Cascadour des Coeurs, 7,20, RC „Sport“ Harpstedt; 3. Laura Krempin/Contefinos, 7,10, RC „Sport“ Harpstedt.

Springwettbewerb Ü35 mit Idealzeit: 1. Kerstin Wodtke/Contefinos, 0,00 Fehler/45,69 Sekunden, RC „Sport“ Harpstedt; 2. Axel Großmann/Addicks, 0,00/46,38, Waldreitschule Dötlingen; 3. Nicole Schlusselburg/Lacie, 0,25/47,25, RFV Steller See. boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Meistgelesene Artikel

Marko Bahr: „Die Freiheit verteidigen“

Marko Bahr: „Die Freiheit verteidigen“

Schwerer Unfall in Wardenburg: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Schwerer Unfall in Wardenburg: Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Barbara Otte-Kinast: „Niedersachsen ist kein Streichelzoo“

Barbara Otte-Kinast: „Niedersachsen ist kein Streichelzoo“

Landtagswahl: Acht Fragen an Niels-Christian Heins

Landtagswahl: Acht Fragen an Niels-Christian Heins

Kommentare