Erste Schmiereien an noch unvollendeter Scheune

+

Harpstedt – Die neue Mehrzweckscheune auf dem Harpstedter Koems-Gelände ist noch nicht einmal vollendet; schon gibt es erste Schmierereien. Auf einem Balken hat sich ein unbekannter Täter mit einem Kaktus-im-Blumentopf-Bild und dem Wort „Kaktus“ „verewigt“. Sollte das witzig sein? Der Fall wird zur Anzeige gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Krisen-BVB verliert wilden Borussen-Gipfel gegen Gladbach

Krisen-BVB verliert wilden Borussen-Gipfel gegen Gladbach

Biathlon: Die besten Bilder zum Weltcup in Antholz

Biathlon: Die besten Bilder zum Weltcup in Antholz

Immer mehr Bildschirme im Auto

Immer mehr Bildschirme im Auto

Deutsche Handballer vor frühem WM-Aus

Deutsche Handballer vor frühem WM-Aus

Meistgelesene Artikel

Kommentare