Erschließung schreitet voran

Gelber Bagger bei Erdarbeiten.
+
Beachtliche Ausmaße nimmt das Regenrückhaltebecken an.

Dünsen - Die Erschließung des Baugebietes „Am Buchenhain“ in Dünsen macht Fortschritte. Am Freitagvormittag waren Arbeiter der Firma Würdemann, Straßen- und Tiefbau (Hude) damit beschäftigt, die Herstellung des Regenwasserkanals voranzutreiben.

„Wir sind dabei, einen Rohrgraben herzustellen. Betonrohre DN 500 werden zur Oberflächenentwässerung für das neue Baugebiet verlegt“, erläuterte Arnd Würdemann. Parallel arbeiteten seine Angestellten daran, eine Vorflut in das neue Regenrückhaltebecken herzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Meistgelesene Artikel

Hoher Blechschaden und Staubildung nach Unfällen auf der A1

Hoher Blechschaden und Staubildung nach Unfällen auf der A1

Hoher Blechschaden und Staubildung nach Unfällen auf der A1
Wie im mystischen Märchen: In Hude ist ein seltener weißer Rehbock zuhause ��

Wie im mystischen Märchen: In Hude ist ein seltener weißer Rehbock zuhause 🦌

Wie im mystischen Märchen: In Hude ist ein seltener weißer Rehbock zuhause 🦌

Kommentare