Investitionen in Schieneninfrastruktur

DHE erneuert Befestigung an Bahnübergängen

+
Schon Anfang Mai ist der Bahnübergang Grüne Straße in Delmenhorst-Süd erneuert worden. Dort waren Schwellen „abgängig“. Das Bild zeigt die eingebaute neue Betonkonstruktion.

Harpstedt/Delmenhorst - Um die Betriebssicherheit zu wahren, investiert die Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahn (DHE) GmbH auch in diesem und im kommenden Jahr in ihre Eisenbahninfrastruktur.

Nachdem sie bereits 2016/17 insgesamt 523 Meter der Gleisanlagen in Delmenhorst sanieren lassen hatte, steht nun die Erneuerung von vier Bahnübergängen zwischen Delmenhorst und Harpstedt auf der Agenda. „Ein Austausch der Schwellen sowie die Erneuerung der Befestigung im Bereich der Bahnübergänge ist hier erforderlich.  Zusätzlich fließt ein Großteil der Investitionen in den Bahnhof Harpstedt. An mehreren Weichen und Gleisen sind Schwellen zu wechseln, Schienen zu erneuern und die Gleisbettungen mit neuem Schotter zu versehen“, erläuterte Geschäftsführer Harald Wrede auf Nachfrage unserer Zeitung.

Die zu tätigenden Investitionen würden auf der Grundlage des Schienengüterfernverkehrsnetzförderungsgesetzes (SGFFG) vom Bund sowie vom Land Niedersachsen gefördert.

Bauauftrag bereits vergeben

Der Auftrag zur Bauausführung ist bereits vergeben. Er ging an zwei bekannte Gleisbaufirmen, die sich für dieses Projekt zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen haben. Maßnahmenbeginn ist im Herbst 2017. Die Bauarbeiten werden sich nach Auskunft von Harald Wrede „je nach Wetterlage voraussichtlich bis in den Sommer 2018 erstrecken“.

Auch in den kommenden Jahren werde die DHE „in Sicherheit investieren“, kündigte der Geschäftsführer an. Für 2018 sei vorgesehen, „zwei in die Jahre gekommene Blinklichtanlagen durch zwei neue, dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Lichtzeichenanlagen mit Halbschranken zu ersetzen“. 

eb/boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

Kommentare