Colnrade: Gestaltungssatzung „Ortskern“ in der Auslegung

Einsicht in die Unterlagen können die Bürgerinnen und Bürger ab dem 15. Februar nehmen.
+
Einsicht in die Unterlagen können die Bürgerinnen und Bürger ab dem 15. Februar nehmen.

Colnrade – Der Entwurf der Colnrader Gestaltungssatzung „Ortskern“ mit Begründung sowie den bereits vorliegenden, verfügbaren umweltbezogenen Stellungnahmen und Informationen liegt vom 15. Februar bis einschließlich 16. März öffentlich aus und kann dann von jedermann eingesehen werden. Darauf weist Bürgermeisterin Anne Wilkens-Lindemann hin.

Die Bekanntmachung und Auslegung erfolge gemäß den gesetzlichen Vorschriften „zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Planungs- und Genehmigungsverfahren während der Covid-19-Pandemie in Verbindung mit dem Baugesetzbuch“.

Die Unterlagen würden im genannten Zeitraum online unter www.harpstedt.de (Rubriken: Verwaltung/Amtshof/Bauamt/Bauleitpläne im Beteiligungsverfahren) veröffentlicht und könnten dort eingesehen werden. Zusätzlich seien sie während der allgemeinen Öffnungszeiten des Harpstedter Amtshofes einsehbar, zur Zeit allerdings nur nach vorheriger Terminabsprache unter Telefon 04244/8237, 8236 oder 8241.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Meistgelesene Artikel

Hoher Blechschaden und Staubildung nach Unfällen auf der A1

Hoher Blechschaden und Staubildung nach Unfällen auf der A1

Hoher Blechschaden und Staubildung nach Unfällen auf der A1
Wie im mystischen Märchen: In Hude ist ein seltener weißer Rehbock zuhause ��

Wie im mystischen Märchen: In Hude ist ein seltener weißer Rehbock zuhause 🦌

Wie im mystischen Märchen: In Hude ist ein seltener weißer Rehbock zuhause 🦌
Corona im Landkreis Oldenburg: Zwei weitere Tote

Corona im Landkreis Oldenburg: Zwei weitere Tote

Corona im Landkreis Oldenburg: Zwei weitere Tote

Kommentare