Eierpackstelle, Bürotrakt und Stellflächen

Eierveredeler Waden will in Simmerhausen „richtig investieren“

+

Simmerhausen - Einen Bauantrag für eine Eierpackstelle und einen Bürotrakt im Gewerbegebiet Simmerhausen habe der dort ansässige Eierveredeler Waden gestellt, berichtete Prinzhöftes Bürgermeister Hans-Hermann Lehmkuhl am Dienstagabend während der Gemeinderatssitzung in der Horstedter Schützenhalle.

Das Unternehmen wolle „richtig investieren“. Der Bauantrag beinhalte mehr als 3000 Quadratmeter Nutzfläche und sehe auch die Schaffung von über 60 Parkplätzen vor. „Damit wäre unser Gewerbegebiet restlos bebaut“, so Lehmkuhl. Die „Verdichtung“ sei nach Realisierung der Waden-Pläne schon „recht groß“, räumte er ein.

boh

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Rasende Raubkatze - 25 Jahre Jaguar XJ220

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis

Meistgelesene Artikel

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

Fieberhafte Suche nach Sexualstraftäter in Oldenburg

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

50 Jahre Altenpflege aus Familienhand

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Kommentare