Chöre proben wieder – aber wie lange noch?

Harpstedt – Wie lange die kirchlichen Chöre den gerade „reanimierten“ Übungsbetrieb in der Pandemie aufrechterhalten dürfen, bleibt abzuwarten: Der Jugendchor „Feelings“ will an diesem Freitag, 16. Oktober, ab 18 Uhr in der Harpstedter Christuskirche üben – und der Kirchenchor am Dienstag, 20. Oktober, ab 20.30 Uhr im Gotteshaus am Marktplatz. Der Gospelchor Harpstedt hat indes den Probenbetrieb „gesplittet“: Gruppe eins will sich am Donnerstag, 22. Oktober, um 19 Uhr in der Christuskirche treffen – und Gruppe zwei im Anschluss, um 20.15 Uhr, an selber Stelle.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Tel Aviv unter Beschuss - Medien-Hochhaus in Gaza zerstört

Tel Aviv unter Beschuss - Medien-Hochhaus in Gaza zerstört

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Meistgelesene Artikel

Corona: So niedrig war der Inzidenzwert schon lange nicht mehr

Corona: So niedrig war der Inzidenzwert schon lange nicht mehr

Corona: So niedrig war der Inzidenzwert schon lange nicht mehr
14-Jähriger flüchtet auf der A1 vor der Polizei

14-Jähriger flüchtet auf der A1 vor der Polizei

14-Jähriger flüchtet auf der A1 vor der Polizei
Carport- und Fahrzeugbrand greift auf zwei Wohnhäuser über

Carport- und Fahrzeugbrand greift auf zwei Wohnhäuser über

Carport- und Fahrzeugbrand greift auf zwei Wohnhäuser über
„B-Korridor“ führt wohl durch den Landkreis Oldenburg

„B-Korridor“ führt wohl durch den Landkreis Oldenburg

„B-Korridor“ führt wohl durch den Landkreis Oldenburg

Kommentare