Big-Band-Sound durchdringt die Zufluchtskirche in Dünsen

Dünsen - „Ist das klausurrelevant?“ Über solche Fragen des Uni-Alltags hinaus beschäftigen sich die rund 20 Studierenden der UniBigBandBremen mit Jazz, Rock, Fusion, Funk, Latin oder auch Salsa. Am kommenden Freitag, 21. Februar, 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr), konzertieren sie innerhalb der Reihe „Kultur am Glockenturm“ in der Zufluchtskirche in Dünsen, um ihren Fans einen Mix aus Cover-Hits wie „Purple Rain“ von Prince und erfrischenden Eigenkompositionen auf Saxofon, Trompete und Co. zu servieren. Begleitend ist für Getränke gesorgt. Im Vorverkauf kostet das Ticket bei Schreibwaren Beuke in Harpstedt sowie auf dem Wesselhof in Dünsen zehn Euro, an der Abendkasse dann zwölf. Kartenbestellungen sind noch unter der Hotline 04244/967 403 möglich – ebenso optional online via eventim.de (zuzüglich Gebühr). Foto: © Universität Bremen

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Ein Garten im Cottage-Stil ist wie ein riesiger Blumenstrauß

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Fotostrecke: Erstes Werder-Training in der Coronavirus-Krise

Fotostrecke: Erstes Werder-Training in der Coronavirus-Krise

Autos, Bier und Zigarren - Wer "Corona" alles im Namen trägt

Autos, Bier und Zigarren - Wer "Corona" alles im Namen trägt

Meistgelesene Artikel

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

„Fahrendes Zuhause“ hat Werkstatt in Ostrittrum eingerichtet

Kreativität wird mit Solidarität belohnt

Kreativität wird mit Solidarität belohnt

Verträge in Vorbereitung: Investor treibt Industriegebietspläne voran

Verträge in Vorbereitung: Investor treibt Industriegebietspläne voran

Krippen: April-Gebühren werden erstattet

Krippen: April-Gebühren werden erstattet

Kommentare