Mit Bewegung ins neue Jahr

Harpstedt – „Ich muss mich mehr bewegen.“ Das nehmen sich viele Menschen fürs neue Jahr vor. Eine Gelegenheit, dies in die Tat umzusetzen, gibt der Harpstedter Turnerbund (HTB) Mitbürgerinnen und Mitbürgern wenige Tage nach Silvester: Wer das Jahr 2020 mit Nordic Walking beginnen möchte, kann sich am Sonntag, 5. Januar, um 9.50 Uhr bei der Mooshütte am Ende des Redekerweges im „Amtsacker“-Wald in Harpstedt einfinden. Um 10 Uhr geht es los. Optional können die Teilnehmer vier oder sechs Kilometer zurücklegen. Auch Läufer und Spaziergänger sind willkommen. Einer Anmeldung bedarf es nicht – auch keiner HTB-Mitgliedschaft. Weitere Auskünfte zu dem  „Event für alle“ erteilen auf Anfrage Marion Grambardt (Tel.: 04244/810 913) und Katja Poggenburg-Janowsky (Tel.: 04244/8576). Die Veranstaltung geht bei (nahezu) jedem Wetter über die Bühne. Kosten entstehen den Teilnehmern nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Vollsperrung der A1 und Stinkefinger aus Auto

Vollsperrung der A1 und Stinkefinger aus Auto

Vollsperrung der A1 und Stinkefinger aus Auto
Werder-Anhänger müssen Zug verlassen

Werder-Anhänger müssen Zug verlassen

Werder-Anhänger müssen Zug verlassen
Teilabriss von alter Fleischerei Tonn: Keine Chance auf ein Flachdach

Teilabriss von alter Fleischerei Tonn: Keine Chance auf ein Flachdach

Teilabriss von alter Fleischerei Tonn: Keine Chance auf ein Flachdach
Zwei neue Corona-Testcenter

Zwei neue Corona-Testcenter

Zwei neue Corona-Testcenter

Kommentare