Interessierte willkommen

Behindertenbeirat initiiert Kochgruppe

Harpstedt - Eine Kochgruppe für Menschen mit und ohne Handicap ruft der Behindertenbeirat neu ins Leben. Ein erstes Kennenlerntreffen wird es am Mittwoch, 28. November, von 18 bis 20 Uhr in der Begegnungsstätte an der Amtsfreiheit, Ecke Tielingskamp, in Harpstedt geben.

Interessierte sind willkommen. Die Leitung will Henner Ott übernehmen. Was gekocht werden soll und wie oft sich die Kochbegeisterten treffen, um Gaumenfreuden zu kredenzen und danach zu verspeisen, steht noch nicht fest. Die Details werden im Verlauf des ersten Treffens erörtert und geklärt. Der Behindertenbeirat erhofft sich eine gute Resonanz. 

boh

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Nordkorea reizt Trump: Atomgespräche mit USA nur ohne Pompeo

Nordkorea reizt Trump: Atomgespräche mit USA nur ohne Pompeo

Waldbrandgefahr: Viele Osterfeuer in Ostdeutschland abgesagt

Waldbrandgefahr: Viele Osterfeuer in Ostdeutschland abgesagt

Alte Schule auf der Auto Show in New York

Alte Schule auf der Auto Show in New York

Hi-Fi-Komponenten für die Ewigkeit

Hi-Fi-Komponenten für die Ewigkeit

Meistgelesene Artikel

Geburtstagspräsent für Werder-Profi

Geburtstagspräsent für Werder-Profi

Dötlinger Matinee will „Mini-Rastede“ sein

Dötlinger Matinee will „Mini-Rastede“ sein

„Rechts ist laut“

„Rechts ist laut“

Fahrradfahrer nach Kollision mit Auto in Lebensgefahr

Fahrradfahrer nach Kollision mit Auto in Lebensgefahr

Kommentare