Interessierte willkommen

Behindertenbeirat initiiert Kochgruppe

Harpstedt - Eine Kochgruppe für Menschen mit und ohne Handicap ruft der Behindertenbeirat neu ins Leben. Ein erstes Kennenlerntreffen wird es am Mittwoch, 28. November, von 18 bis 20 Uhr in der Begegnungsstätte an der Amtsfreiheit, Ecke Tielingskamp, in Harpstedt geben.

Interessierte sind willkommen. Die Leitung will Henner Ott übernehmen. Was gekocht werden soll und wie oft sich die Kochbegeisterten treffen, um Gaumenfreuden zu kredenzen und danach zu verspeisen, steht noch nicht fest. Die Details werden im Verlauf des ersten Treffens erörtert und geklärt. Der Behindertenbeirat erhofft sich eine gute Resonanz. 

boh

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Wir sind die Generation Sandwich, na und?

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

Weihnachtsgeschenke gekonnt loswerden

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

New-York: Das bietet der Reichen-Rummel Hudson Yards

Fixe Ideen fix festhalten

Fixe Ideen fix festhalten

Meistgelesene Artikel

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Harpstedter Videothek rentiert sich nicht mehr - und macht bald dicht

Kommentare