Harpstedter Schiebenscheeten und Kinderschützenfest

1 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
2 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
3 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
4 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
5 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
6 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
7 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.
8 von 67
Das Schiebenscheeten und das Kinderschützenfest fanden am Dienstag nach Pfingsten in Harpstedt statt.

Nach Stefan Schötschel und Eike Harnisch ist Marco Roreger (40) der dritte Harpstedter Bürgerschützenkönig in Folge, den das II. Rott (Korporalschaft) der Bürgerschützen stellt.

Beim Schiebenscheeten am „Pfingstdienstag“ krönten Fleckenbürgermeister Werner Richter und Oberst Rolf Ranke die Majestät auf dem Krönungsplatz (Koems-Gelände). Mit 512 Ausmarschierern hatte die Festbeteiligung am Vormittag einen neuen Höhepunkt erreicht.

277 Mädchen und Jungen hatten sich indes am Pfingstmontag auf dem Marktplatz versammelt, um zum Auftakt des Kinderschützenfestes zum Festplatz zu marschieren. 381 nahmen am kunterbunten Spieleprogramm auf dem Koems Gelände teil. Die Kinderschützenkönigswürde errang Neele Hellbusch. Sie wohnt wie der „große“ König im II. Rott, das auch den Rottpokal errang, eine begehrte Trophäe, um die Mannschaften aller vier Korporalschaften wetteifern.

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Treckertreffen in Dreeke

Dreeke - Die kleine Ortschaft Dreeke entpuppte sich an Himmelfahrt als Mekka für Oldtimerfreunde.
Treckertreffen in Dreeke

Meistgelesene Artikel

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

„Wildeshauser Hof“: Hotel-Anbau höhenbegrenzt

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Vier auf einen Streich

Vier auf einen Streich

„Ein rundum gelungenes Bier, das sicherlich munden wird“

„Ein rundum gelungenes Bier, das sicherlich munden wird“