Beckeln Fountains gewinnen erstmals weibliche Mitglieder

Ein positiver Start ins neue Jahr

+
Noch stehen die Männer im Fokus bei den Beckeln Fountains: Till Gralheer (stellv. Kassenwart), Tim Sander (erster Vorsitzender), Oliver Meyer (neuer erster Kassenwart), Jann Lüllmann (Schriftwart), Joachim Sander (ehemaliger erster Kassenwart), Markus Lorenz (zweiter Vorsitzender) und Timo Gralheer (Spartenleiter). 

Beckeln - Der Sportverein Beckeln Fountains hat im vergangenen Jahr neue Mitglieder gewonnen: Erstmals sind auch Frauen dem Verein beigetreten. Mittlerweile hat er 86 Mitglieder. Tim Sander, erster Vorsitzender, spricht von einer „soliden Basis“. Dazu gehört auch ein „gesunder Kassenbestand“, den Kassenwart Joachim Sander während der Jahreshauptversammlung des Vereins am Freitag vorstellte.

Die Mitglieder blickten auf eine erfolgreiche Saison mit einem erneuten Aufstieg zurück. Auch die Mallorcaparty, die der Verein zum vierten Mal ausrichtete, war ein Thema. Für das neue Jahr steht bei den Beckeln Fountains bereits ein wichtiger Termin fest: Der Jubiläumsball zum fünfjährigen Bestehen der Fountains ist für Sonnabend, 13. April, geplant.

Auf die Termine folgte die Neubesetzung von Posten. Die Mitglieder verabschiedeten Joachim Sander, den ersten Kassenwart seit der Gründung des Vereins, mit einem kleinen Präsent. Diese Aufgabe übernimmt für die nächsten drei Jahre Oliver Meyer. Er wurde einstimmig gewählt. Das Amt des Schriftwarts hat für die kommenden drei Jahre weiterhin Jann Lüllmann inne.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Löw-Team bucht EM-Ticket - "Sehr zufrieden"

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Jahrestag der Proteste: "Gelbwesten" demonstrieren in Paris

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Jugendliche gestalten Volkstrauertag in Verden

Meistgelesene Artikel

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Einsatz in Neerstedt: Großer Abfallhaufen in Flammen

Vereine können Auto gewinnen

Vereine können Auto gewinnen

Wildeshausen-West: Bürgermeister Jens Kuraschinski im Interview zu aktuellen Entwicklungen 

Wildeshausen-West: Bürgermeister Jens Kuraschinski im Interview zu aktuellen Entwicklungen 

Kritik am Standort des Frauenhauses

Kritik am Standort des Frauenhauses

Kommentare