Chor „fliegt aus“ / Tour durchs Ammerland erweist sich als ausgesprochen informativ

Baumschulen ernten reichlich Aufmerksamkeit

+
Informativ und unterhaltsam: Die Fahrt ins Blaue fiel ganz nach dem Geschmack der zahlreichen Sangesfreunde aus.

Eine „Fahrt ins Blaue“ haben Mitglieder des Gemischten Chors Harpstedt und deren Partner dieser Tage genossen.

Harpstedt – Mit dem Bus in Bad Zwischenahn angekommen, bestiegen sie die Fähre nach Bad Dreibergen. Während der „Seefahrt“ erfuhren sie Wissenswertes über die in Sichtweite befindlichen Gebäude und Anlagen. Mit Blick auf die Entstehung des Zwischenahner Meeres vor etwa 12.000 Jahren sind sie nun ebenfalls ein ganzes Stück schlauer. In Bad Dreibergen erwarteten zur Kaffeezeit gedeckte Tische die Ausflügler. Wieder in Bad Zwischenahn eingetroffen, stieg eine Gästeführerin in den Bus, begleitete die Besucher während einer Rundfahrt durch das Ammerland mit seiner Kreisstadt Westerstede – und wusste viel Informatives zu erzählen. Besondere Aufmerksamkeit ernteten die zahlreichen Baumschulen; die größte von ihnen vermarktet ihre Züchtungen europaweit. Besonders groß ist die Nachfrage in Russland. Die Ausflügler sahen viele große Bäume mit Wurzelballen, die zum Abtransport bereitlagen.

Das Abendessen genossen die Sangesfreunde im Gasthof Ripken in Steekermoor, ehe der Tag in fröhlicher Runde ausklang. Die einhellige Meinung: „Das Ammerland ist eine Reise wert.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Coronavirus-Verdacht: Züge aus Italien am Brenner angehalten

Coronavirus-Verdacht: Züge aus Italien am Brenner angehalten

Morsumer Kinderkarneval beim TSV Morsum

Morsumer Kinderkarneval beim TSV Morsum

Kinderfasching bei Puvogel

Kinderfasching bei Puvogel

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Bielefeld feiert nach drohender Spielabsage

Meistgelesene Artikel

„hanseSWINGproject“ tritt auf

„hanseSWINGproject“ tritt auf

Gutachter: Blutbuche ist vital und schützenswert

Gutachter: Blutbuche ist vital und schützenswert

Windböe drückt Lastzug in Planke

Windböe drückt Lastzug in Planke

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

Erste Bäume vor der Klinik entfernt

Kommentare