Volkshochschule bietet Tour an

Mit Hanna Behrens nach Luxemburg

Hanna Behrens hat die Reiseleitung übernommen.

Wildeshausen - „Die Herbstreise der Volkshochschule Wildeshausen führt vom 1. bis 6. Oktober in das kleine Nachbarland Luxemburg. Die Reiseleitung hat einmal mehr Hanna Behrens übernommen.

„Die Städte sind überschaubar, freundlich und stets grün. International und kosmopolitisch gibt sich die Hauptstadt, und in den kleinen mit viel Geschick restaurierten Dörfern und Städtchen findet der Besucher das Ursprüngliche in romantischen Gassen mit überraschendem Kulturerbe und pittoresken Läden“, sagt die Reiseleiterin, die sich selbst auch schon auf die Tour freut.

Wer Hanna Behrens kennt, der weiß, dass sie nichts dem Zufall überlässt. Für sie sind solche Touren immer wieder ein Erlebnis: „Mir macht es eben Spaß, anderen Menschen die verschiedensten Länder und Regionen näher zu bringen.“ Da sie schon immer selber gerne reise habe sie ihr Hobby praktisch zum „Beruf“ gemacht. Während der Touren wird immer wieder deutlich, dass sie die Gruppen hinreichend informieren kann, da ihr die Ziele der Reisen schon bekannt sind. „Nur so können wir eben tief in die anderen Lebensarten eintauchen und uns an den Sehenswürdigkeiten erfreuen“, betont Hanna Behrens.

In Luxemburg werden viele interessante und schöne Orte und Plätze besucht. „Unser Hotel für alle Nächte ist das Vier-Sterne-Haus ,Best Western International‘ in Luxemburg-Stadt. Da es am Rande der UNESCO-geschützten Altstadt liegt, gibt es gute Gelegenheiten, diese quirlige und lebensfrohe Metropole mit menschlichem Maß auch mal auf eigene Faust zu erkunden“, erzählt die Reiseleiterin.

Interessenten können sich auf Grund der Sommerpause der Volkshochschule unter Tel. 04221/71169 noch bis Ende Juli/Anfang August bei Hanna Behrens anmelden. Auf Wunsch gibt es auch ein detailliertes Programm. Die Fahrt erfolgt im modernen Reisebus des Unternehmens „Bothe Clubreisen“ ab Wildeshausen. · jd

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Dortmund festigt Rang drei - Bayern dreht Spiel gegen Werder

Dortmund festigt Rang drei - Bayern dreht Spiel gegen Werder

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Ein Toter und 15 Verletzte nach Explosion in Wohnblock

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Selbstversuch: Reporterin fällt ihre erste Buche

Meistgelesene Artikel

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

„Ihr seid eine Risikogruppe“

„Ihr seid eine Risikogruppe“

Kommentare