Gruselnacht in Wildeshausen

1 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
2 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
3 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
4 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
5 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
6 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
7 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.
8 von 50
Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen.

Wenn Nebelschwaden durch die Innenstadt ziehen, auf einem ,,Friedhof Kartoffelpuffer gegessen werden und ,,Untote" ihr Unwesen treiben, dann läuft entweder ein Grusel-Schocker im Fernsehen oder in der Kreisstadt Wildeshausen ist die Gruselnacht angesagt. Letzteres war am Freitag wieder der Fall. Das schaurige Spektakel wurde bereits am Nachmittag von den Kindern eingeläutet, die in gruseligen Kostümen durch die Stadt zogen. Fotos: Dejo

Das könnte Sie auch interessieren

Nach Corona-Pause: Heidenheim verliert, keine Zwischenfälle

Der Neustart der 2. Fußball-Bundesliga nach der Corona-Pause verläuft am Samstag ohne Zwischenfälle. Dafür gibt es sportlich einige Überraschungen.
Nach Corona-Pause: Heidenheim verliert, keine Zwischenfälle

Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Thomas Gottschalk gilt als einer der letzten Entertainer der alten Schule und prägte Generationen. Er hätte als Fernsehlegende in den Ruhestand …
Keine Lust auf Legende: Thomas Gottschalk wird 70

Das Haus des Lebens: Strolchenvilla startet in Bassum

Casa Vida – das Haus des Lebens. Diesen Namen hat eine alte Villa in Bassum bislang getragen. Jetzt ist daraus ein neues Haus des Lebens entstanden: …
Das Haus des Lebens: Strolchenvilla startet in Bassum

Tipps für schattige Gärten und Balkone

Von wegen Schattendasein: Sonnenarme Gärten und Balkone sind kein Nachteil. Mit den richtigen Pflanzen lassen sich auch schattige Ecken in sattes …
Tipps für schattige Gärten und Balkone

Meistgelesene Artikel

Frauenhaus derzeit voll belegt

Frauenhaus derzeit voll belegt

Gnadenfrist für Spielhallen

Gnadenfrist für Spielhallen

DRK sagt weitere Fahrten ab

DRK sagt weitere Fahrten ab

Briefmarke wirbt für Wildeshausen

Briefmarke wirbt für Wildeshausen

Kommentare