Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß – Auto brennt aus

+
Schwerer Unfall auf der Sager Straße

Schwer verletzt wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Sager Straße bei Großenkneten, teilte die Polizei mit.

Ein 73-jähriger Autofahrer aus Wardenburg wollte am Dienstag gegen 17 Uhr von der Krumlander Straße in Richtung Haschenbroker Weg fahren. Dabei übersah er beim Überqueren der Sager Straße das Auto einer 19-jährigen Wardenburgerin, die in Richtung Ahlhorn unterwegs war. Auf der Kreuzung stießen die zwei Autos zusammen. Rettungswagen brachten die Verletzten ins Krankenhaus. Zudem fing das Auto der 19-Jährigen Feuer und brannte fast vollständig aus. Es entstand ein Schaden von 14 000 Euro.

Mehr zum Thema:

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich vom Klimaschutz ab

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Mammutverfahren geplatzt

Mammutverfahren geplatzt

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Kommentare