Party!

Vorbereitungen für „Baggerwette“-Festival in Halenhorst laufen auf Hochtouren

Großenkneten - Ob Charts, Schlager, Partyklassiker, Rock, House oder Elektro – beim Festival „Baggerwette“ auf dem Dorfplatz in Halenhorst (Großenkneten) sollen viele Geschmäcker auf ihre Kosten kommen. Derzeit laufen die Vorbereitungen für die Veranstaltung vom 14. bis 16. Juli auf Hochtouren.

Im Gegensatz zur Erstauflage im Jahr 2015 (Foto) soll dieses Jahr an drei Tagen getanzt und gefeiert werden. Auf dem Spielplan stehen das „Baggerwette DJ Team“ aus Torsten Rüther und Wolfgang Poppe, die „Rubber Chukks“ aus Hamburg, die „Döhler Dorfrocker“, das niederländische Blasorchester „De Blaanke Bössels“ sowie die „Yolo Disco Show“ mit „DJ Paddy“ und „House Destroyer“, teilten die Veranstalter mit. Tickets für alle drei Tage kosten 25 Euro und sind im Gasthaus „Kempermann“ in Großenkneten, im „Litteler Krug“ in Littel und im Internet erhältlich. Im Preis enthalten ist auch das Campen auf dem Zeltplatz. Karten für den jeweiligen Tag gibt es an der Abendkasse.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

A29: Sieben Verletzte bei Unfall am Stauende

A29: Sieben Verletzte bei Unfall am Stauende

Autos wenden nach Lkw-Unfall auf Autobahn

Autos wenden nach Lkw-Unfall auf Autobahn

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Kommentare