Auto erfasst Fußgänger

+
Die Polizei sucht nach Spuren, nachdem ein Auto einen Fußgänger in Großenkneten schwer verletzt hat.

Großenkneten - Schwere Verletzungen hat ein 52-jähriger Fußgänger erlitten, als ihn am Sonnabend gegen 18.45 Uhr ein Fahrzeug in Sage-Haast (Gemeinde Großenkneten) erfasst hatte.

Der 29-jährige Autofahrer aus der Gemeinde Großenkneten war auf der Garreler Straße von Sage in Richtung Garrel unterwegs, heißt es im Polizeibericht. Auf Höhe der Gaststätte Haaster Krug überquerte eine Menschengruppe mit dem 52-Jährigen, der auch aus Großenkneten kommt, die Fahrbahn. Dabei rammte der Autofahrer den Mann. Er wurde schwer verletzt in ein Oldenburger Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei sperrte die Straße für zwei Stunden. Die Witterung spielte keine Rolle bei dem Unfall.

Fußgänger wird bei Unfall von Auto erfasst

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare