Genusssiegel für zwei Huntloser Gaststätten

Slowfood zeichnet Restaurants aus

Der Verein Slowfood setzt sich für bewusstes Essen ein. - Symbolfoto: dpa

Huntlosen - Gleich zwei sehr unterschiedliche Restaurants, Meyers Gasthaus und die „Schalotte“ in Huntlosen, werden mit dem Slowfood-Genusssiegel und der Aufnahme in die neue Auflage des kulinarischen Verzeichnisses „Genussführer Deutschland“ von Slowfood ausgezeichnet. Der Verein setzt sich ganz bewusst gegen Fast Food und für den Erhalt einer regionalen Esskultur, biologische Artenvielfalt und achtsames Genießen ein, heißt es in einer Pressemitteilung von Slowfood.

Getestet werden die Restaurants durch Vereinsmitglieder, die anonym sowie auf eigene Rechnung verkosten und danach unter anderem bewerten, wie Geschmack und Qualität des Essens sind, ob angegeben wird, woher die verarbeiteten Produkte kommen, und ob das Preis-Leistungsverhältnis in ihren Augen ausgewogen ist.

Meyers Gasthaus überzeugte die Tester laut Mitteilung mit seiner „traditionellen Küche auf hohem handwerklichen Niveau“. Besonders die Wildspezialitäten, die aus eigener und hiesiger Jagd sowie teilweise eigener Schlachtung stammen würden, hätten Gefallen gefunden. „Saisonale Speisekarten rufen ins Gedächtnis zurück, dass nicht immer alles verfügbar sein kann, wenn es frisch aus der Region kommen soll.“

Die „Schalotte“ sei einer der vegetarierfreundlichsten Betriebe in Deutschland, so Slowfood. „Ein biozertifiziertes Restaurant, das die Tester besonders durch seine innovativen Rösti-Variationen beeindruckte.“ Das bedeute aber nicht, dass nur vegetarische Gerichte auf der Karte stünden.

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Schwerer Unfall in Kirchseelte 

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Als wäre sie noch da: Zu Besuch bei Astrid Lindgren

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Meistgelesene Artikel

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Unfall in Kirchseelte: Drei Schwerverletzte

Pietätvoller Neubeginn

Pietätvoller Neubeginn

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

EC-Karte gestohlen und Geld abgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Nach Unfall: Vollsperrung der A29 wieder aufgehoben

Kommentare