Weinfest in Großenkneten

Männergesangverein will Altersdurchschnitt senken

+

Großenkneten - Wenn das jüngste Mitglied im Sängerkreis schon 46 Jahre alt ist, zeichnet sich ab, dass es mehr Nachwuchs braucht. Um sich diesem vorzustellen und neue Mitglieder zu gewinnen, hatte der Männergesangverein Liederkranz Großenkneten am Wochenende zum Weinfest geladen.

Rund 200 Gäste waren gekommen. Laut dem Vorsitzenden Peter Schürmann ist das Durchschnittsalter der Sänger zu hoch. „Wir müssen einfach etwas unternehmen, und solch ein Weinfest ist ideal, zumal wir seinerzeit eine gute Resonanz hatten“, erinnerte Schürmann an vorherige Veranstaltungen. Unterstützung bekam der Liederkranz von weiteren Gruppen wie dem Frauenchor Großenkneten, dem Männerchor „Männersache“ und den Friedeburger Jungs. Für die passende Musik zum anschließenden Tanz- und Unterhaltungsabend sorgte Manfred Kröger aus Ovelgönne mit seinem Keyboard.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

Was Jugendliche über K.o.-Tropfen wissen sollten

Das sind die neuen Motorräder für 2020

Das sind die neuen Motorräder für 2020

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Auf der Spur des Weihrauchs im Oman

Wie werde ich E-Commerce-Kaufmann/frau?

Wie werde ich E-Commerce-Kaufmann/frau?

Meistgelesene Artikel

Bauschutt unter dem Parkplatz

Bauschutt unter dem Parkplatz

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Herbstwetter begleitet Weihnachtsmarkt

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

Klaus Stark in der Rolle der Fortuna

„Ihr seid eine Risikogruppe“

„Ihr seid eine Risikogruppe“

Kommentare