Autofahrer in der Gemeinde Großenkneten leicht verletzt

Licht geht plötzlich aus: Auto überschlägt sich

+
Das Auto lag nach dem Unfall auf dem Dach.

Grossenkneten - Ein 59-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Großenkneten hat am Montag die Kontrolle über seinen Wagen verloren, weil das Licht am Fahrzeug plötzlich ausfiel

Der Mann war gegen 18.50 Uhr außerorts auf der Moorbeker Straße aus Amelhausen kommend in Richtung Großenkneten unterwegs und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kam der Wagen ins Schleudern, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, berichtete die Polizei am Montag. An dem Auto entstand hingegen Totalschaden. Die Beamten beziffern ihn auf rund 5500 Euro..

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Wie werde ich Verkehrsingenieur/in?

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Tageslicht und Ausblick – Welches Dachfenster sich eignet

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal die Tour de France

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

US-Golfstar Jordan Spieth gewinnt 146. British Open

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

„Genuss am Fluss“ steht „auf drei guten Säulen“

Kommentare