Knollen in Kinderhand

„Pommes McSelf“ auf dem Biohof Bakenhus

+

Großenkneten - Mehr als 1 000 Besucher steuerten am Sonntag den Biohof Bakenhus in Großenkneten an, teilte der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) mit, der mit Landwirt Gustav Wolters das Familienfest „Pommes McSelf“ veranstaltete.

Dessen 16. Auflage bot Unterhaltung für Jung und Alt. Viele trugen Gummistiefel, denn auf einem Acker hatten alle die Möglichkeit, ihre Bio-Kartoffeln selbst auszubuddeln. „Vor allem für Kinder ist die Suche nach der dicksten Knolle ein Riesenspaß. Einige packt dabei der Ehrgeiz“, berichtete OOWV-Mitarbeiterin Yvonne Fehner. 

Nach der Suche stapften viele mit vollgepackten Papiertüten zum Hof. Dort ging’s weiter: Kartoffeln waschen, schälen, stiften und zu Pommes verarbeiten. Auch zum Ponyreiten bestand Gelegenheit. Der OOWV hatte die Veranstaltung organisiert, um auf die Bedeutung von Trinkwasser und Ressourcenschutz hinzuweisen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Elf Millionen Euro Strafe für Geestland

Kommentare