Junge wird auf seinem Fahrrad von einem Bus angefahren

Elfjähriges Kind schwer verletzt

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Grossenkneten - Ein elfjähriges Kind ist am Mittwoch in Großenkneten von einem Bus angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Der Junge aus der Gemeinde Großenkneten wollte gegen 13.15 Uhr mit seinem Fahrrad die Hauptstraße in Höhe der Straße „Unter den Eichen“ überqueren. Wie die Polizei berichtet, übersah er dabei einen Bus, der von einem 49-jährigen Mann aus der Gemeinde Hatten gelenkt wurde. Das Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Frontal-Crash: 56-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Frontal-Crash: 56-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Kommentare