Malerin Dagmar Neumann stellt ihre Werke aus

Intuitiv entstandene Kunst lädt zum Träumen ein

Der Chor „Chorona“ aus Huntlosen begleitete die Vernissage für die Ausstellung von Dagmar Neumann (2. v. r.). Autorin Caro Kreutzmann (r.) hielt die Laudatio. - Foto: Beumelburg

Großenkneten - „Circle of Life“ – Kreis des Lebens ist das Thema der am Montagabend im Großenkneter Rathaus eröffneten Kunstausstellung. Zu sehen sind intuitiv entstandene Bilder von Dagmar Neumann, die den ewigen Kreislauf im Leben beschreiben. So hat sich die Sandkrugerin grundlegende Gedanken zum Thema gemacht. Entstanden sind abstrakte Künste in Acrylfarben.

„Mein persönliches Management hilft mir dabei, das Thema in Kunst auszudrücken“, sagte Neumann. Sie hatte sich lange auf diese Ausstellung vorbereitet, wobei sie auch gerne mit Farben experimentiert.

28 Gäste, darunter auch Mitglieder des Rates, waren am Montagabend zur Vernissage gekommen. h Bürgermeister Thorsten Schmidtke eröffnete die Schau. „Die vorherige Ausstellung war mit Werken der Künstlerin und Buchautorin Caro Kreutzmann bestückt, und ich freue mich, dass wir erneut Bilder einer nicht unbekannten Künstlerin hier im Foyer des Rathauses ausstellen können, zumal Neumann auch viele Jahre in der Gemeinde ihren Wohnsitz hatte“, sagte Schmidtke.

Neumann hat ihre Kunst schon oft im Landkreis ausgestellt. Der Kontakt nach Großenkneten kam durch die Bekanntschaft mit der Gleichstellungsbeauftragten Antje Oltmanns zustande.

Die Laudatio hielt Autorin Kreutzmann, die mit Neumann gut bekannt ist. „Diese intuitive Kunst lädt zum Träumen ein, es sind Sinnbilder des Lebens, verfasst in lebendigen Farben. Zum Kreis des Lebens gehört vor allem die Achtsamkeit, bei der man in den Bildern viel beobachten und entdecken kann“, sagte Kreutzmann.

Zur Vernissage hatte Neumann auch den Huntloser Kirchenchor „Chorona“ unter der Leitung von Berit Schrinner eingeladen, der den musikalischen Rahmen lieferte. Auch zu diesem hält die Malerin eine enge Verbindung. 

jb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

30. Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher

30. Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher

Weihnachtsmarkt in Asendorf mit Knipp und Kleinkunst

Weihnachtsmarkt in Asendorf mit Knipp und Kleinkunst

Weihnachtszauber am Rotenburger Heimathaus

Weihnachtszauber am Rotenburger Heimathaus

Weihnachtsmarkt in Sulingen

Weihnachtsmarkt in Sulingen

Meistgelesene Artikel

Totschlag: Mehr als 13 Jahre Haft für Familienvater

Totschlag: Mehr als 13 Jahre Haft für Familienvater

Speelkoppel Düngstrup feiert erfolgreich Premiere des Stückes „De Neegste bidde“

Speelkoppel Düngstrup feiert erfolgreich Premiere des Stückes „De Neegste bidde“

Ursache für Brand des Schweinestalls steht fest

Ursache für Brand des Schweinestalls steht fest

Verbindung zwischen A28 und A29 nach Unfall gesperrt

Verbindung zwischen A28 und A29 nach Unfall gesperrt

Kommentare