Hof- und Familienfest „Pommes McSelf“ auf dem Biohof Bakenhus am 6. September

Wo wachsen eigentlich die Fritten?

+
Vom Acker bis zum Teller können Kinder auf dem Hoffest den Weg der Pommes nachverfolgen.

Grossenkneten - Zum Familienfest „Pommes McSelf“ im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau Niedersachsen laden der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV), der Biohof Bakenhus und die Biofleisch GmbH für Sonntag, 6. September, ein. Von 11 bis 17 Uhr gibt es ein abwechslungsreiches Programm auf dem Biohof Bakenhus, Bakenhuser Esch 8, in Großenkneten.

Einen Tag lang geht es spielerisch um die Entdeckung des Wasserkreislaufs und um den Zusammenhang zwischen Landwirtschaft, Ernährung und Trinkwasserschutz. Kinder können auf dem Acker Kartoffeln ausbuddeln, sie anschließend waschen, schälen, stiften und zur Belohnung die selbst gemachten Pommes verputzen. So lernen die jungen Besucher, wie die Fritten in die Tüte kommen.

Leckere Kartoffeln brauchen guten Boden – und neben den Pflanzen ist dort eine Menge Leben zu finden. Kleine und kleinste Bodenbewohner stehen dieses Jahr im Mittelpunkt des Festes. Bei einem lustigen Quiz können nicht nur Kinder ihr Wissen testen.

Parallel dazu sind Interessierte eingeladen, mehr über Ökolandbau, Wasser sowie über den Betrieb und die Tierhaltung auf dem Hof zu erfahren. Neben Schweinen und Rindern sind dort auch Pferde des Reit- und Fahrvereins Großenkneten beheimatet. Bei geführten Hofrundgängen können die großen und kleinen Gäste viel über artgerechte Tierhaltung erfahren und die beliebten Hofziegen und den zutraulichen Damhirsch „Hugo“ kennen lernen.

Spiel und Spaß mit Wasser, Ponyreiten, eine Strohburg, leckere Speisen und Getränke runden das Programm ab. Auch der Hofladen ist geöffnet.

Nähere Informationen zur Veranstaltung gibt es im Internet.

www.aktionstage-

oekolandbau.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Meistgelesene Artikel

Ferien sind nur ein Vorwand – Fahrradshop muss schließen

Ferien sind nur ein Vorwand – Fahrradshop muss schließen

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Kommentare