Heilpädagogischer Unterricht in Großenkneten/Auch Delmenhorster Schule und Kita Huntlosen bekommen Geld

Airbus spendiert Reitstunden für Wallschüler

+
Kinder der Wallschule Wildeshausen, der Schule an der Karlstraße in Delmenhorst und der Kita Huntlosen freuen sich über ihre Übungsstunden beim Förderverein für heilpädagogisches Reiten in Großenkneten.

Grossenkneten - Ponys, Hunde und viel Spaß: Die Schüler der Sprachlernklasse der Wallschule Wildeshausen üben jeden Dienstag den Umgang mit Pferden auf dem Gelände des Fördervereins für heilpädagogisches Reiten in Großenkneten. Der Flugzeugbauer Airbus hat 4000 Euro gespendet, damit die Kinder in den Genuss der Reitstunden kommen. Das Geld fließt zum gleichen Zweck auch an die Kita Huntlosen und die Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung an der Karlstraße in Delmenhorst. Am Donnerstag überreichte Michael Wolf von Airbus die Spende symbolisch an die Kinder und ihre Lehrer sowie Erzieher.

Jeweils die Hälfte der Sprachlernklasse, in der Regel sieben Schüler, ist dienstags zu Gast auf dem Gelände an der Straße „Am Gräberfeld“. Sie haben erste Erfahrungen mit den Ponys gesammelt, das Putzen geübt und die Tiere geführt, während eines der Kinder im Sattel sitzt. Später reiten sie dann auch auf den Tieren. Die Kinder sprechen arabisch, serbisch, kurdisch, bulgarisch und rumänisch, aber beim Umgang mit den Ponys spielt das keine große Rolle. Je nach Temperament trauen sich die Schüler manchmal erst nicht so recht oder stürmen drauf los, berichtete Lehrerin Ebba Ache. Sie sitzt auch im Vorstand des Fördervereins.

„Wir wollen die Menschen, die ein Defizit haben, unterstützen“, begründet Airbus-Vertreter Wolf das Engagement. Es speist sich aus dem „Glückspfennig“. Jeden Monat spenden die Mitarbeiter die Centbeträge ihrer Nettoeinkommen, das Unternehmen verdoppelt diese und verteilt sie an karitative und gemeinnützige Projekte in und um Bremen.

bor

Mehr zum Thema:

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Was jetzt teuer ist - und wo Sie sparen können

Was jetzt teuer ist - und wo Sie sparen können

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Aldi rechnet mit Neubau an der Harpstedter Straße in 2018

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare