Großenkneter feiern Ostern vielfältig

Gemütliches Feuer oder lange Partynacht

Vor dem lodernden Osterfeuer im Hintergrund stellten Kinder beim Heimatverein Baumweg-Lethe Osterschmuck her. - Foto: jb

Grossenkneten - Ob das Osterfeuer vom Ahlhorner Reiterverein oder das damit verbundene Volksfest vom Heimatverein Baumweg-Lethe – überall wurden in der Gemeinden Großenkneten Funkenfontänen in den Nachthimmel geschickt. Hunderte Menschen hatten am Sonnabend die Qual der Wahl. Während sich die Besucher in Ahlhorn am Feuer wärmten, setzten die Organisatoren des Heimatvereins auch auf die kleinsten Besucher. Denn dort wurde eine kreative Ecke eingerichtet, in der die Kinder im wärmenden Zelt Ostergestecke und Eier bemalten.

Auch in Großenkneten hatte der Schützenverein sein Osterfeuer traditionell auf dem Wilhelm-Wellmann-Platz abgefackelt, zu dem der Schützenspielmannszug für den musikalischen Rahmen sorgte. Auch hier kamen die Kinder auf ihre Kosten und bekamen aus Händen des Osterhasen ein kleines Ostergeschenk.

Das größte Fest stieg allerdings zum 29. Mal auf dem Dorfplatz in Huntlosen. Dort hatte der Traditionsverein bereits am Nachmittag zu einem Familienfest eingeladen, und am späten Abend ging wie immer die Party über die Bühne. Doch ersten gegen Mitternacht kamen die Besucher in Massen ins große Festzelt. Mehr als 50 ehrenamtliche Helfer sorgten für eine entspannte Atmosphäre. Für den Musikmix standen neben DJ Helmut Emkes mit „No Trix“ und „Level One“ gleich zwei ostfriesische Live-Bands bereit. - jb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

„Leuchtturm“ der Wirtschaft steht in Bauerschaft Aldrup

„Leuchtturm“ der Wirtschaft steht in Bauerschaft Aldrup

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

Dem Gewächshaus wieder Leben eingehaucht

Kommentare