Polizei nimmt Trio fest

Einbrecher ist 14 Jahre alt

Ahlhorn - Zwei 18 und 20 Jahre alte Männer sowie ein 14 Jahre alter Jugendlicher wurden am Mittwochabend nach einem Einbruchsversuch in Ahlhorn erwischt. Laut Polizei hatten zunächst unbekannte Täter zwischen 23.15 und 23.20 Uhr versucht, in ein Wohnhaus an der Straße Sandkamp einzusteigen.

Als dies misslang, flüchteten sie. Die Beamten trafen im Rahmen ihrer Fahndung das eingangs erwähnte Trio auf der Waldstraße an. Bei der Überprüfung fanden sie Werkzeug und Schmuck. 

„Die drei Einbrecher hatten noch versucht, sich der Gegenstände zu entledigen, als sie von der Polizei aufgegriffen wurden“, heißt es im Bericht. Die 18 und 20 Jahre alten Männer wurden vorläufig festgenommen. 

Den 14-Jährigen lieferten die Beamten nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen bei seinen Erziehungsberechtigen ab. Die weiteren Ermittlungen zu möglichen weiteren Taten des Trios dauern noch an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

Islamistischer Terroranschlag in Barcelona mit vielen Toten

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Übung des Ortsvereins Bassum und des Technischen Hilfswerks

Meistgelesene Artikel

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Schwelbrand unter den Dachziegeln

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Politesse: „Die Beleidigungen gehen oftmals unter die Gürtellinie“

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Audi fährt seitlich in Gespann und bringt dieses zum Umkippen

Pony muss nach Unfall bei Winkelsett eingeschläfert werden

Pony muss nach Unfall bei Winkelsett eingeschläfert werden

Kommentare