Wildeshauser Straße bis 15 Uhr gesperrt

Polo-Fahrer stirbt nach Kollision mit Lastwagen

+
In diesem Wrack eines VW Polo starb ein 53-jähriger Mann aus Bulgarien.

Großenkneten - Ein tragischer Verkehrsunfall auf der Wildeshauser Straße forderte am Freitagmorgen ein Todesopfer. Die Bundesstraße ist zwischen der Anschlussstelle Wildeshausen-West und Ahlhorn bis voraussichtlich 15 Uhr gesperrt.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Fahrer eines VW Polos die Wildeshauser Straße von Ahlhorn kommend in Richtung Wildeshausen. Mutmaßlich wurde der Polo von einem 53-jährigen Mann aus Bulgarien geführt. Die Identität konnte noch nicht zweifelsfrei geklärt werden. In Höhe Steinloge kam der Mann aus bisher unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte im Gegenverkehr mit einem Lkw mit Anhänger.

Der 34-jährige Fahrer des Lkw, der aus der Gemeinde Emstek kommt, versuchte auszuweichen und fuhr mit seinem Fahrzeug in den Graben. Der Polo wurde so stark beschädigt, dass der Fahrer eingeklemmt und von der Freiwilligen Feuerwehr Ahlhorn befreit wurde. Der Mann erlitt schwerste Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

Der 34-jährige Lkw-Fahrer verletzte sich nicht, erlitt aber einen Schock. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Der Verkehr wird während der Sperrung der Bundesstraße ab der Anschlussstelle Wildeshausen-West abgeleitet.

Tödlicher Unfall in Großenkneten

Mehr zum Thema:

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Begegnung mit Bulgaren im „Waldschlösschen“ geplant

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

Im Jahr 1984 schoss der König nicht den Vogel ab

„Ein rundum gelungenes Bier, das sicherlich munden wird“

„Ein rundum gelungenes Bier, das sicherlich munden wird“

Pilotprojekt: Bargeldlos ins Gildefestzelt

Pilotprojekt: Bargeldlos ins Gildefestzelt

Kommentare