Schweinestall in Sage steht in Flammen

1 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
2 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
3 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
4 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
5 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
6 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
7 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.
8 von 15
Alle 100 Schweine konnten gerettet werden.

Am Dienstagmittag brannte ein Schweinestall in der Sager Straße in Sage. Alle 100 Schweine konnten von der Feuerwehr gerettet werden. Laut Polizeiangaben ist ein technischer Defekt Ursache für den Brand im Dachstuhl des Stalls. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Jede Menge los am Osterdeich! Und umzu! Und in ganz Bremen! Der Tag des Nordderbys zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV war wieder einmal ein …
Fotostrecke: Eindrücke vom Nordderby-Tag

Sportlerehrung in Rotenburg 

An Lukas Misere war mal wieder kein Vorbeikommen. Der Goalgetter des Handball-Oberligisten TuS Rotenburg machte am Freitagabend bei der Sportlerwahl …
Sportlerehrung in Rotenburg 

Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

Am Freitagnachmittag hatte das Domgymnasium die Schülerinnen und Schüler des vierten Grundschuljahrgangs und der Jahrgänge 10 anderer weiterführender …
Tag der offenen Tür im Domgymnasium Verden

„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Die "Winchester Line-Dancer" üben immer dienstags im Gasthaus Mügge in Bruchhausen-Vilsen. Jetzt nahmen sie Redakteurin Vivian Krause mit in ihre …
„Winchester Line-Dancer“ in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Polizei fasst gefürchteten "roten Raser"

Bussard mit der Drehleiter aus dem Baum befreit

Bussard mit der Drehleiter aus dem Baum befreit

Baustart für 380-kV-Leitung für Ende 2018 geplant

Baustart für 380-kV-Leitung für Ende 2018 geplant

Gut Altona: Flammen im Schornstein

Gut Altona: Flammen im Schornstein