Verkehrsunfall auf Autobahn 1

Auto prallt auf A1 gegen Bäume: zwei Schwerverletzte

+
Das Auto prallte gegen mehrere Bäume.

Großenkneten - Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt.

Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der 40-jährige Fahrer aus Schleswig-Holstein eines Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

Sowohl er als auch sein 27-jähriger Beifahrer aus Nordrhein-Westfalen erlitten schwere Verletzungen. Der Fahrer des Wagens wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus geflogen, der Beifahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die aufgrund Rettungs- und Bergungsmaßnahmen halbseitig eingerichtete Sperrung auf der Richtungsfahrbahn Bremen führte zu Verkehrsbehinderungen und einem Rückstau von zeitweise sechs Kilometern. Auf der Gegenfahrbahn stockte der Verkehr aufgrund von "Gaffern". Die Sperrung konnte um 14 Uhr wieder aufgehoben werden.

Zur Landung des Rettungshubschraubers war kurzfristig die Vollsperrung beider Richtungsfahrbahnen notwendig.

Die Schadenshöhe beläuft sich auf lediglich rund 1000 Euro. Ein vom Pkw erfasster und entwurzelter Baum wurde noch vor Ort abgeholzt. Er drohte umzustützen.

Auto prallt gegen Bäume - zwei Insassen schwer verletzt

Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen zufolge geriet der Fahrer eines Pkw Opel alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Jörg Beumelburg-Nordbrock
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Polizei
Gegen 11.45 Uhr ereignete sich am Dienstag auf der Autobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Wildeshausen-West ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Personen werden schwer verletzt. © Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Horrorunfall ohne Führerschein verursacht

Horrorunfall ohne Führerschein verursacht

Horrorunfall ohne Führerschein verursacht
Villa Knagge verkauft

Villa Knagge verkauft

Villa Knagge verkauft
Extra-Schutz vor Wasserschäden?

Extra-Schutz vor Wasserschäden?

Extra-Schutz vor Wasserschäden?
Bokelmann: „Südflügel immer noch möglich“

Bokelmann: „Südflügel immer noch möglich“

Bokelmann: „Südflügel immer noch möglich“

Kommentare