Betrunkener Lkw-Fahrer erwischt

Ahlhorn - Einen Lkw-Fahrer mit einem Atemalkoholwert von 2,46 Promille hat die Polizei gestern gegen 6.30 Uhr auf der A 1 in Höhe des Ahlhorner Dreiecks erwischt.

Einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer war der Mann wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen, heißt es im Polizeibericht. Ein Arzt nahm dem 51-jährigen Trucker Blut ab. Die Polizei beschlagnahmte seinen Führerschein und untersagte die Weiterfahrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Beachparty in Schwarme

Beachparty in Schwarme

Meistgelesene Artikel

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

Brasserie und Ratskeller tauschen einen Abend lang das Personal

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare