Betrunkener Lkw-Fahrer erwischt

Ahlhorn - Einen Lkw-Fahrer mit einem Atemalkoholwert von 2,46 Promille hat die Polizei gestern gegen 6.30 Uhr auf der A 1 in Höhe des Ahlhorner Dreiecks erwischt.

Einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer war der Mann wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen, heißt es im Polizeibericht. Ein Arzt nahm dem 51-jährigen Trucker Blut ab. Die Polizei beschlagnahmte seinen Führerschein und untersagte die Weiterfahrt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Niedersachsen-Hit entsteht in Wetschen

Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung

Saar-Wahl: Etwas höhere Beteiligung

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Jubiläumsjagd des Verdener Schleppjagd-Reitvereins

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Vettels Startsieg als Signal an Hamilton

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Herrlichkeit: Denkmalschutz sorgt für Veränderungssperre

Kommentare