TV Neerstedt lädt für morgen zu den „Sandkastenspielen“ ein

Das ganze Dorf zum Sporteln

Freuen sich auf die verschiedenen Aktionen: Rolf-Carsten Frerichs, Jens Schachtschneider und Ralf Kuhlmann (v.l.) vom TVN.
+
Freuen sich auf die verschiedenen Aktionen: Rolf-Carsten Frerichs, Jens Schachtschneider und Ralf Kuhlmann (v.l.) vom TVN.

Neerstedt - Die Liste der Aktionen ist lang: Boccia, Wasserspiele, Beach-Handball, eine Erlebnis-Tombola und vieles mehr stehen morgen bei den „Sandkastenspielen“ auf dem Neerstedter Sportplatz auf dem Programm. Nach dem Deutschlandlauf und den Highlandgames in den Vorjahren lädt der TV Neerstedt von 11 bis 17 Uhr wieder das ganze Dorf zum Sporteln ein.

Der TVN sowie weitere Vereine bieten den ganzen Tag lang verschiedene Aktionen für alle Altersklassen. So können sich die jüngsten Besucher beispielsweise am Wiederaufbau der Neerburg beteiligen. „Irgendwo nahe des Rathauses muss sie gestanden haben, die uralte Neerstedter Burg. Die jüngsten Baumeister sind eingeladen, diese wieder zu errichten“, teilt der TVN-Vorsitzende Jens Schachtschneider mit. „Wofür die Berliner mit ihrem Schloss sowie dem Flughafen viele Jahre einplanen, soll uns mit versierten Fachleuten in ein paar Stunden gelingen.“ Bürgermeister Heino Pauka hat sich für 15 Uhr zur Bauabnahme angekündigt. Alle Kinder, die mitmachen möchten, werden gebeten, eine Schippe mitzubringen.

Pünktlich um 11 Uhr beginnt zudem ein Beach-Handballturnier für Grundschulkinder. Hierzu wird Jugend-Trainer Werner Lenzschau die Kinder der Neerstedter und Dötlinger Grundschulen in mehrere Teams einteilen. Die männliche A-Jugend übernimmt das Coaching der einzelnen Mannschaften.

Ebenfalls um 11 Uhr startet das Völkerballturnier, für das sich 20 Teams angemeldet haben. In vier Gruppen tragen sie ihre Vorrundenspiele aus. Das Finalspiel ist für 16.30 Uhr geplant. Mit dabei sind Mannschaften wie die „Busfahrer“, die „Firefighters“ und die „Kampfelsen“

Zu den weiteren Angeboten gehören Beachtennis des Neerstedter Tennisvereins, bei dem jeder spontan mitmachen kann, und Boccia auf der Aschebahn, zu dem das Wohn- und Ferienhaus einlädt.

Wikinger-Schach möchten hingegen die Fitnessgruppe 50plus im TV Neerstedt sowie die Sportgruppe von Erika Lux mit den Besuchern spielen. Mit von der Partie ist auch die Jugendfeuerwehr, die Wasserspiele vorbereitet hat.

Ferner ist eine große Erlebnis-Tombola geplant. Die dritte Damenmannschaft im TVN hat mit viel Einsatz 600 Preise organisiert. Im Mittelpunkt stehen Gewinnen zum Genießen und Erleben, verrät Schachtschneider. Neben Gutscheinen für Yoga-Stunden, Massagen, Swin-Golf und einen Tierpark-Besuch gibt es auch ein gemeinschaftliches Rasenmähen des TVN-Vorstandes zu gewinnen. Abgerundet werden die „Sandkastenspiele“ mit Leckerem vom Grill, Eis und Kuchen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

Fahrradkauf in Zeiten von Corona

So kaufen Sie Neuwagen online

So kaufen Sie Neuwagen online

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Meistgelesene Artikel

Johanneum rüstet weiter auf

Johanneum rüstet weiter auf

Einkaufshilfe für Harpstedter startet

Einkaufshilfe für Harpstedter startet

Coronakrise ist für Kinder und Jugendliche kein Urlaub

Coronakrise ist für Kinder und Jugendliche kein Urlaub

LiLi-Servicekino in Bedrängnis: Erst gähnende Leere – nun Not durch Schließung

LiLi-Servicekino in Bedrängnis: Erst gähnende Leere – nun Not durch Schließung

Kommentare