Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes spricht über bedenklichen Trend

Einsätze werden belastender

+
Peter Sparkuhl (l.) lud den ersten Kreisrat Christian Wolf (2.v.l.), Amtsleiterin Evelyn Breithaupt und Kreisbrandmeister Andreas Tangemann zur Weihnachtssitzung ein.

Landkreis - Welche große Bedeutung die Feuerwehren für die Gesellschaft haben, machten Kreisrat Christian Wolf und Evelyn Breithaupt, Amtsleiterin der Gemeinde Ganderkesee, während der Weihnachtssitzung des Feuerwehrverbandes im Landkreis Oldenburg deutlich. Zur letzten Versammlung des Jahres hatten sich Funktionäre und ehemalige Führungskräfte in der Waldschänke in Steinkimmen (Gemeinde Ganderkesee) versammelt, teilt Pressewart Christian Bahrs mit. Kreisrat Wolf hingegen dankte den ehrenamtlichen Helfern der Feuerwehr Wildeshausen, die mit anderen Hilfsorganisationen den Aufbau der Flüchtlingsunterkünfte unterstützt haben.

Gerade in einer Großgemeinde wie Ganderkesee sei die Feuerwehr enorm wichtig, so Breithaupt. Vor allem die Kinder- und Jugendfeuerwehr habe einen großen Zulauf erfahren. Verbandsvorsitzender Peter Sparkuhl bestätigte den Aufwärtstrend bei den Jugendabteilungen, was man deutlich an der Gründung der dritten Kinderfeuerwehr im Landkreis in Düngstrup erkennen könne.

Über eine Entwicklung der ganz anderen Art berichtete Sparkuhl. Bei den aktiven Kameraden habe sich das Einsatzspektrum immer mehr zur technischen Hilfeleistung bei Unfällen verschoben, teilte er mit. Die Unfallszenarien würde immer schlimmer und für die Einsatzkräfte somit belastender. Aber auch die Löscharbeiten würden immer umfangreicher. „Ohne Atemschutzgeräteträger geht es bei den meisten Einsätzen nicht mehr“, erklärte Sparkuhl.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

Meistgelesene Artikel

SPD: Innenstadt sonntags sperren

SPD: Innenstadt sonntags sperren

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Tesla kracht in Wildeshausen gegen Baum: 120.000 Euro Schaden

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Fachbeiträge im Ratsinformationssystem gesperrt: Ist das noch zeitgemäß?

Bäume fällen für den Naturschutz: Neue Streuobstwiese in der Welgenmarsch

Bäume fällen für den Naturschutz: Neue Streuobstwiese in der Welgenmarsch

Kommentare