Sechs Personen leicht verletzt

Schlägerei in Ganderkesee

Ganderkesse - Bei einer Schlägerei zwischen zwei Jugendgruppen am Bahnhof in Ganderkesee sind Mittwochabend gegen 18.15 Uhr sechs Personen leicht verletzt worden.

Die Polizei setzte daraufhin zehn Funkstreifenwagen für die Fahndung ein und konnte die Personalien von 14 Beteiligten feststellen. Inwiefern diese an der gemeldeten Schlägerei beteiligt waren, wird nun ermittelt. Hintergrund für die Auseinandersetzung, bei der offenbar auch Gegenstände eingesetzt wurden, sind laut Polizei seit längerem andauernde Streitigkeiten zwischen den in Ganderkesee und Delmenhorst lebenden Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Die Toten Hosen in der Bremer ÖVB-Arena

Meistgelesene Artikel

Feuerwerk an Lebensfreude

Feuerwerk an Lebensfreude

Ein Vormittag der Premieren

Ein Vormittag der Premieren

Jugendfeuerwehr PriHo-KleHe ist „eingeschworene Truppe“

Jugendfeuerwehr PriHo-KleHe ist „eingeschworene Truppe“

Wildkraut jäten im Herzen der Stadt Wildeshausen

Wildkraut jäten im Herzen der Stadt Wildeshausen

Kommentare