Ganderkesee: Sachschaden nach Ausweichmanöver

Polizei hofft auf Zeugen

Auf Unfallzeugen hofft die Polizei.
+
Auf Unfallzeugen hofft die Polizei.

Ganderkesee – Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto zu verhindern, ist laut Polizei am Donnerstag gegen 10.30 Uhr ein Trecker mit Güllefass auf der Straße Schlutterbrink in Richtung Schlutterdamm nach rechts auf die Berme ausgewichen; der Traktorfahrer (58) blieb dort mit seinem Gespann stecken und schaffte es erst nach mehreren Versuchen zurück auf die Straße.

Schaden in Höhe von geschätzten 12 000 Euro entstand an Fahrzeug, Leitpfosten und Berme. Der Fahrer des Autos (dunkelblauer Kleinwagen) fuhr einfach weiter. Sachdienliche Hinweise etwaiger Zeugen erhofft sich die Polizei unter Telefon 04431/941115.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

Meistgelesene Artikel

Kühling: Zeltverleiher schaltet um in Krisenmodus – wegen Mercedes-Impfzentrum

Kühling: Zeltverleiher schaltet um in Krisenmodus – wegen Mercedes-Impfzentrum

Kühling: Zeltverleiher schaltet um in Krisenmodus – wegen Mercedes-Impfzentrum
Update am Samstag: Corona-Inzidenzwert sinkt erneut

Update am Samstag: Corona-Inzidenzwert sinkt erneut

Update am Samstag: Corona-Inzidenzwert sinkt erneut
Landkreis konkretisiert Corona-Verordnung

Landkreis konkretisiert Corona-Verordnung

Landkreis konkretisiert Corona-Verordnung
Kindergärten und Schulen öffnen wieder

Kindergärten und Schulen öffnen wieder

Kindergärten und Schulen öffnen wieder

Kommentare