50.000 Euro Schaden

Auto brennt auf Pendlerparkplatz aus

Ganderkesee - Ein Auto ist am Dienstagabend in Ganderkesee vollständig ausgebrannt. Der Sachschäden beläuft sich laut Polizei auf rund 50.000 Euro.

Das Fahrzeug befand sich auf dem Pendlerparkplatz an der Almsloher Straße, als es gegen 18.30 Uhr Feuer fing. Die freiwillige Feuerwehr aus Ganderkesee war mit 17 Kameraden vor Ort, konnte aber den Totalschaden nicht mehr verhindern. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rubriklistenbild: © davi s - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

EU will angeschlagener May helfen - aber nur mit Worten

EU will angeschlagener May helfen - aber nur mit Worten

Star-Hochzeit in Indien mit Beyoncé und Clinton

Star-Hochzeit in Indien mit Beyoncé und Clinton

Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: "Nichts ereicht"

Arme Staaten ziehen bittere Klima-Bilanz: "Nichts ereicht"

Wer ist im Dschungelcamp dabei?

Wer ist im Dschungelcamp dabei?

Meistgelesene Artikel

Putenstall in Flammen: 4.000 Tiere sterben

Putenstall in Flammen: 4.000 Tiere sterben

Inhaber des Loses 3.964 gewinnt den „Thermomix“

Inhaber des Loses 3.964 gewinnt den „Thermomix“

Urteil: Soziale Leistungen erschlichen

Urteil: Soziale Leistungen erschlichen

Horst Dietz: „Wir würden eine sechsspurige A 1 sehr befürworten“

Horst Dietz: „Wir würden eine sechsspurige A 1 sehr befürworten“

Kommentare