Delegation aus Polen in der Gantergemeinde

Pultusk und Ganderkesee loten Partnerschaft aus

+
Jolanta Siejbik, Gemeinderat Rainer Lange, die stellvertretende Bürgermeisterin von Pultusk, Róza Krasucka, Tadeusz Witkowski und Ganderkesees Bürgermeisterin Alice Gerken (von links) trafen sich für Gespräche über einer Partnerschaft.

Ganderkesee - Um die Möglichkeit für eine Städtepartnerschaft zu erkunden, ist eine dreiköpfige Delegation aus dem polnischen Pultusk seit Montagmittag in Ganderkesee zu Gast. Bürgermeisterin Alice Gerken und Gemeinderat Rainer Lange nahmen die Reisegruppe im Rathaus, vor dem aus diesem Anlass auch die polnische Flagge wehte, in Empfang, teilte die Kommune mit.

„Das ist ein recht spontaner Besuch, auf den ich mich aber sehr freue“, sagte Gerken. Die Delegation besteht aus der stellvertretenden Bürgermeisterin Róza Krasucka, der Lehrerin Jolanta Siejbik und Tadeusz Witkowski. Noch bis Mittwoch bleiben die Gäste aus Pultusk vor Ort. In dieser Zeit wollen sie Ganderkesee und die hiesigen Ansprechpartner kennenlernen. 

Siejbik wird aufgrund ihrer Deutschkenntnisse übersetzen. Bei den Gesprächen soll es auch um einen Gegenbesuch in Polen gehen. „Wichtig ist uns, dass eine solche Partnerschaft auch wirklich gelebt wird“, betont Gerken.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Projektladen „freiraum“ öffnet an der Freistraße in Harpstedt

Projektladen „freiraum“ öffnet an der Freistraße in Harpstedt

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Politik regt Wohnungen oder Hotel über dem Rewe-Markt an

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Alt-Wildeshausen aus der Vogelperspektive betrachten

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Pater Michael Padupurackal aus Indien kommt in Harpstedt gut an

Kommentare