Kabarettist holt zum Rundumschlag gegen das Böse aus

Der Kabarettist Daniel Helfrich will am Donnerstag, 14. April, ab 20 Uhr in der Mensa der Oberschule Am Steinacker 9 in Ganderkesee das Böse aus einer „todkomischen Betrachtungsweise“ unter die Lupe nehmen. Dazu begleitet er sich selbst am Klavier. Die Geschichten von bösen Wichten behandeln zum Beispiel Hannibal Lecter, Dr. Frankenstein, Macbeth oder Klaus Kinski. Aber Helfrich stellt auch Quälgeister des Alltags zur Schau und auch Angela Merkel und Peter Altmaier bekommen ihren Auftritt. Dabei „spöttelt, sinniert, persifliert und parodiert“ der Kabarettist nach Herzenslust, heißt es in der Ankündigung. Helfrich scheue sich nicht vor Bosheiten. „Gönnen Sie sich diesen grusel-humorvollen Rundumschlag gegen das Böse“, meint die veranstaltende regioVHS-Ganderkesee. Der Eintritt kostet 18 Euro. Tickets gibt es unter Tel. 04222/44444 und im Internet.

www.regiovhs.de

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Entenschlachterei am Westring fällt im Ausschuss durch

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Vater wird aus Sorge um kranke Tochter zum Betrüger

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Eisenbahntragödie forderte 1957 vier Menschenleben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Spascher Sand wächst und möchte es warm haben

Kommentare