Jörg Schwarting übernahm den Betrieb 1990

25 Jahre Vieh- und Fleischhandel

+
Jörg Schwarting mit seiner Frau Brigitte.

Ganderkesee - Auf 25 Jahre erfolgreiche Arbeit blickt Jörg Schwarting, Geschäftsführer der Vieh- und Fleischhandels GmbH in Bookholzberg heute zurück. Der damals 21-jährige Fleischer übernahm 1990 einen Schlachthof in Bookholzberg. Der Schwerpunkt der Tätigkeit lag bei der Zerlegung von Fleisch, als er mit fünf Mitarbeitern startete.

Vor 21 Jahren spezialisierte sich der Unternehmer auf die Schlachtung, Zerlegung und Verarbeitung von Rind- und Lammfleisch. Schwarting machte sich in den muslimischen Kulturen einen Namen und ist auf dem muslimischen Markt inzwischen stark vertreten.

Der 46-Jährige beschäftigt über 50 Angestellte aus vielen Kulturen. In diesem Jahr hat Schwarting die Schlachtung eingestellt, da er die Räume für die Wurstproduktion benötigt, die Schlachtung wird von einem Partner übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Ortsbrandmeister Jonas Baum zeigt Rettungszentrum in Angelse

Meistgelesene Artikel

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

Landwirtschaftliche Zugmaschinen stoßen in Bühren zusammen

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

ALS-Patient auf Abschiedstour: Wenn eine Diagnose alles verändert

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Unfall bei Unwetter: Auto überschlägt sich mehrfach

Kommentare