Jazzduo bringt Swing und waghalsige Interpretationen mit

Klaus Ignatzek (Piano) und Susanne Menzel (Gesang) sind am Freitag, 1. April, ab 19.30 Uhr bei der Jazzlounge im Kulturhaus Müller (Ring 24) in Ganderkesee zu Gast.

Das Duo ist prominent besetzt und sehr gut eingespielt, heißt es in der Ankündigung. „Es präsentiert seine eigenständige Musik mit Eleganz, Ästhetik und subtilem Charme.“ Menzel verfüge über Ausdrucksstärke, vielseitiges Gestaltungsvermögen, totale rhythmische Sicherheit sowie ein ausgeprägtes Gefühl für Swing und Time. Ignatzek zähle zu den Top-Pianisten der europäischen Jazzszene. Waghalsige Improvisationen und interessante, rhythmische Verschiebungen seien sein Markenzeichen. Der Eintritt kostet 15 Euro. Karten gibt es unter Telefon 04222/44444 bei der regioVHSGanderkesee. - Foto: Ignatzek

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

Eskalation: Palästinenser brechen Kontakte zu Israel ab

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

DFB-Frauen auf Kurs EM-Viertelfinale: 2:1 gegen Italien

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

Motorradfahrer verliert bei riskantem Überholmanöver auf der A1 Kontrolle 

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

18-Jähriger im Alfsee bei Bramsche ertrunken

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

Ein Kneipenviertel am Stellmacherplatz?

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

„Schekhan-Markt“ eröffnet neuen Verkaufsraum mit breiterem Angebot

Kommentare