Auf der B212

Mann bei Glätteunfall schwer verletzt

Ganderkesee - Bei einem Unfall auf der Grüppenbührener Landstraße (B212) ist am Samstag ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Der Mann war gegen 7.55 Uhr mit seinem Dacia in Richtung Bookholzberg unterwegs, teilte die Polizei wenig später mit. Vermutlich aufgrund von Glättebildung geriet der 37-Jährige mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, anschließend ins Schleudern und prallt mit dem Dach gegen einen Straßenbaum. 

Nach einem Überschlag kam er laut Polizeiangaben im Seitenraum auf dem dortigen Feld zum Stillstand. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Oldenburg verbracht. 

Am Auto entsteht ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

kom

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kindergartenfest Bücken

Kindergartenfest Bücken

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben

Diese überwältigenden kroatischen Inseln sollten Sie gesehen haben

Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung

Zwölf beliebte Inseln Frankreichs - für perfekte Urlaubsentspannung

Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer

Lagunenstadt El-Guna am Roten Meer

Meistgelesene Artikel

Tag der offenen Tür beim OOWV in Wildeshausen

Tag der offenen Tür beim OOWV in Wildeshausen

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Teurer Brandschutz: 600.000 Euro mehr für Umzug der Polizei

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Frau verhindert durch Bremsung schweren Verkehrsunfall

Polizisten im Hubschrauber mit Laserpointer geblendet

Polizisten im Hubschrauber mit Laserpointer geblendet

Kommentare